Wie wird durch den Passiv-Aktiv-Transfer beim Bund der Passiv-Aktiv-Transfer in den Ländern ermöglicht?

Der Bund stellt zur Umsetzung des Gesamtkonzepts "MitArbeit" erhebliche zusätzliche Mittel bereit und zwar durch die Aufstockung des Eingliederungstitels um insgesamt vier Milliarden Euro sowie Schaffung des Passiv-Aktiv-Transfers beim Bund. Durch das neue Regelinstrument "Teilhabe am Arbeitsmarkt", das Teil des Gesamtkonzepts "MitArbeit" ist, werden die Kommunen bei den Kosten der Unterkunft und Heizung entlastet.

Die Kommunen, die Teil der Länder sind, können diese Entlastung freiwillig in die Finanzierung von Maßnahmen nach dem neuen Regelinstrument einbringen oder für zusätzliche kommunale Eingliederungsleistungen verwenden.