Zum Inhalt springen
Ministerium

Podcast "Das Arbeitsgespräch"

Jetzt reinhören: Bundesarbeitsminister Hubertus Heil lädt zum Gespräch

Fragen rund um die Themen Arbeit und Soziales, politische Antworten und persönliche Perspektiven finden hier ihren Platz: im Podcast "Das Arbeitsgespräch" aus dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales.
Hier trifft Bundesminister Hubertus Heil Gäste aus Politik und Gesellschaft – weil Politik von Debatte und Austausch lebt. Jetzt reinhören und abonnieren!

#11 Weiterbildungsrepublik – Gast: Ali Mahlodji

Bundesminister Hubertus Heil diskutiert mit Unternehmer und Keynote Speaker Ali Mahlodji über den Wert von Weiterbildung und ihre Bedeutung für Politik und Gesellschaft.

11. Folge "Weiterbildungsrepublik"

 

Weitere Informationen zu Folge 11

Die Arbeitswelt ist im Wandel, neue Geschäftsmodelle entstehen und Berufsbilder verändern sich. Unternehmen und ihre Beschäftigten sind gefordert, ihr Wissen zu erweitern, um mit neuen Technologien Schritt zu halten. Viele von uns werden sich beruflich ganz neu orientieren - einige weil, sie es wollen, andere, weil sie es müssen. Wie schaffen wir gemeinsam den Weg zu einer Weiterbildungsrepublik? Über den Wert von Weiterbildung und ihre Bedeutung für Politik und Gesellschaft diskutieren Bundesminister Hubertus Heil und Unternehmer und Keynote Speaker Ali Mahlodji.

Laden Sie sich hier das Transkript zur Folge herunter. [PDF, 1MB]

Weitere Informationen

#10 Wert und Wandel der Arbeit – Gast: Natalia Wörner

Bundesminister Hubertus Heil diskutiert mit Schauspielerin und Aktivistin Natalia Wörner über den Wert und den Wandel der Arbeit – gerade in Zeiten der Corona-Pandemie.

10. Folge "Wert und Wandel der Arbeit"

 

Weitere Informationen zu Folge 10

Welchen Stellenwert nimmt Arbeit in unserem Leben und in der Gesellschaft ein? Was hat die Corona-Pandemie aus unserem Arbeitsalltag gemacht und wie gehen wir damit um? Zum 1. Mai, dem Tag der Arbeit, diskutieren Bundesminister Hubertus Heil und Schauspielerin Natalia Wörner in der zehnten Folge des Podcast u.a. über Arbeitsbedingungen, den digitalen Schub in der Arbeitswelt und wie Arbeitsausfälle in unserem sozialen Netz aufgefangen werden.

Laden Sie sich hier das Transkript zur Folge herunter. [PDF, 1MB]

Weitere Informationen

#9 Faire Plattformarbeit – Gast: Philip Huffmann

Bundesminister Hubertus Heil diskutiert mit Philip Huffmann, CEO und Mitgründer von Helpling, über arbeitspolitische Grundpfeiler und die Zukunft einer starken Plattformökonomie.

9. Folge "Faire Plattformarbeit"

 

Weitere Informationen zu Folge 9

Essenslieferungen, Fahrdienste, Putzhilfen: Arbeits- und Dienstleistungen wie diese werden immer häufiger über digitale Plattformen geordert. Ein wirtschaftliches Erfolgsmodell! Doch wie steht es um faire Bezahlung, sozialen Schutz und Mitbestimmung für alle, die für diese Plattformen tätig sind? Darüber diskutiert Bundesminister Hubertus Heil mit Philip Huffmann, CEO und Mitgründer der digitalen Plattform Helpling.

Laden Sie sich hier das Transkript zur Folge herunter. [PDF, 915KB]

Weitere Informationen

#8 Inklusion und Teilhabe – Gast: Laura Gehlhaar

Bundesminister Hubertus Heil diskutiert mit Autorin & Beraterin Laura Gehlhaar über Teilhabe von Menschen mit Behinderungen in der Arbeitswelt und wie recht oder schlecht Inklusion aktuell in Deutschland gelebt wird.

8. Folge "Inklusion und Teilhabe "

 

Weitere Informationen zu Folge 8

Ob mit oder ohne Behinderungen: Allen Menschen soll eine gleichberechtigte berufliche und gesellschaftliche Teilhabe möglich sein. Aber wie inklusiv ist unsere Gesellschaft? Welchen Barrieren begegnen Menschen mit Behinderungen in Deutschland tagtäglich? Und was kann die Politik, aber auch jede*r Einzelne tun, um Teilhabe zu stärken? Darüber diskutiert Bundesminister Hubertus Heil mit Autorin & Beraterin Laura Gehlhaar. Sie fährt Rollstuhl und setzt sich für Chancengleichheit von Menschen mit Behinderungen ein.

Laden Sie sich hier das Transkript zur Folge herunter. [PDF, 1MB]

Weitere Informationen

#7 Gleichstellung in der Arbeitswelt – Gast: Collien Ulmen-Fernandes

Bundesminister Hubertus Heil diskutiert mit Moderatorin und Schauspielerin Collien Ulmen-Fernandes über Geschlechter-Gerechtigkeit und wie Politik, aber auch jede*r Einzelne Ungleichheiten bekämpfen kann.

7. Folge "Gleichstellung in der Arbeitswelt"

 

Weitere Informationen zu Folge 7

Die Corona-Pandemie trifft Frauen ungleich härter als Männer: Frauen übernehmen den Löwenanteil bei der Betreuung von Kindern und Angehörigen, arbeiten öfter in systemrelevanten Berufen und sind häufiger von Kurzarbeit betroffen. Was Politik und Gesellschaft jetzt tun müssen, um diese Ungleichheit zu bekämpfen und welche politischen Maßnahmen bereits Wirkung zeigen, darüber diskutieren Bundesminister Hubertus Heil und Collien Ulmen-Fernandes, Moderatorin und Schauspielerin.

Laden Sie sich hier das Transkript zur Folge herunter. [PDF, 2MB]

Weitere Informationen

#6 Soziale Gerechtigkeit – Gast: Sarah-Lee Heinrich

Bundesminister Hubertus Heil und Aktivistin Sarah-Lee Heinrich diskutieren über soziale Gerechtigkeit sowie Mittel und Wege, wie man Armut vorbeugen und Menschen eine soziale Teilhabe ermöglichen kann.

6. Folge "Soziale Gerechtigkeit"

 

Weitere Informationen zu Folge 6

Wie gerecht geht es in Deutschland zu? Der Sozialstaat ist für alle da – aber bietet er Bürger*innen ausreichend Schutz und Hilfe in einer Notlage? Welche Reformen sind notwendig? Über Mittel und Wege, wie man Armut vorbeugen und Menschen eine soziale Teilhabe ermöglichen kann, diskutieren Bundesminister Hubertus Heil und Aktivistin Sarah-Lee Heinrich in der 6. Folge des Podcast "Das Arbeitsgespräch".

Laden Sie sich hier das Transkript zur Folge herunter. [PDF, 1MB]

Weitere Informationen

#5 Soziales Europa – Gast: Robin Blase

Bundesminister Hubertus Heil und YouTuber und Unternehmer Robin Blase diskutieren u.a. darüber, wie wichtig gerade in Krisenzeiten ein soziales, starkes und geeintes Europa ist.

5. Folge "Soziales Europa"

 

Weitere Informationen zu Folge 5

Mehr Miteinander in Europa - darauf kommt es vor allem in Krisenzeiten an. Die Corona-Pandemie zeigt über Landesgrenzen hinweg, wie wichtig ein soziales, starkes und geeintes Europa ist. Während der deutschen EU-Ratspräsidentschaft im zweiten Halbjahr 2020 hat sich das BMAS unter anderem für faire Löhne, gute Arbeitsbedingungen und soziale Absicherung eingesetzt. Warum dies für die Zukunft der Europäischen Union von zentraler Bedeutung ist und was sich besonders junge Menschen vom größten Friedensprojekt der Welt erhoffen, diskutieren Arbeitsminister Hubertus Heil und Robin Blase, YouTuber und Unternehmer.

Laden Sie sich hier das Transkript zur Folge herunter. [PDF, 1MB]

Weitere Information

Internationale Themen des BMAS

#4 Psychische Gesundheit am Arbeitsplatz – Gast: Victoria Müller

Bundesminister Hubertus Heil diskutiert mit Autorin & Moderatorin Victoria Müller darüber, wie Betroffenen von psysischen Erkrankungen gerade in der Corona-Pandemie geholfen werden kann.

4. Folge "Psychische Gesundheit am Arbeitsplatz"

 

Weitere Informationen zu Folge 4

Depressionen, Stress und Burnout gehen häufig einher mit einer Überlastung im Arbeitsleben. Gerade jetzt in der Corona-Pandemie, muss das allgemeine Bewusstsein und die Akzeptanz für psychische Erkrankungen gestärkt werden. Was Arbeitgeber*innen für psychische Gesundheit am Arbeitsplatz tun können und wie man Betroffenen helfen kann, darüber diskutieren Bundesminister Hubertus Heil und Autorin & Moderatorin Victoria Müller.

Laden Sie sich hier das Transkript zur Folge herunter. [PDF, 1MB]

Weitere Informationen

#3 Corona-Hilfen – Gast: Tim Mälzer

Bundesminister Hubertus Heil diskutiert mit dem Koch und Unternehmer Tim Mälzer über Kurzarbeit, bürokratische Hürden und Hoffnungen auf das Ende der Pandemie.

3. Folge "Corona-Hilfen"

 

Weitere Informationen zu Folge 3

Die Corona-Krise macht der deutschen Wirtschaft zu schaffen. Besonders betroffen ist unter anderem die Gastronomie. Welche Instrumente stehen dem Staat zur Verfügung, um Betrieben und Gastronomen unter die Arme zu greifen? Welche Perspektiven bieten Wirtschaftshilfen, Kurarbeitergeld und Ausbildungsprämien? Und wie stellt sich die Situation für Restaurantbesitzer, Unternehmer und TV-Koch Tim Mälzer dar? Über Kurzarbeit als Brücke über ein tiefes wirtschaftliches Tal, bürokratische Hürden und die Hoffnung auf das Ende der Pandemie diskutierten Bundesarbeitsminister Hubertus Heil und Tim Mälzer in der dritten Folge des Podcast "Das Arbeitsgespräch."

Laden Sie sich hier das Transkript zur Folge herunter. [PDF, 2MB]

Weitere Informationen

#2 Arbeitsschutz in der Pandemie – Gast: Prof. Isabella Eckerle

Bundeminister Hubertus Heil diskutiert mit der Virologin Prof. Isabelle Eckerle über Arbeitsschutzregeln, Schnelltests und die Hoffnung auf wirksame Impf­stoffe gegen das Coronavirus.

2. Folge "Arbeitsschutz in der Pandemie"

 

Weitere Informationen zu Folge 2

Abstands- und Hygieneregeln, Lüften, Wechselmodelle - selten war der betriebliche Arbeitsschutz so in aller Munde. Die Corona-Pandemie stellt Unternehmen wie Beschäftigte vor immer neue Herausforderungen und erfordert einen engen Austausch von Politik und Wissenschaft. Bundesminister Hubertus Heil und die Virologin Prof. Isabella Eckerle diskutieren das Infektionsgeschehen und Arbeitsschutzregeln, die Bedeutung von Schnelltests und Hoffnung auf wirksame Impfstoffe. Spätestens im nächsten Winter, so die Wissenschaftlerin, werden wir zur Normalität zurückkehren.

Laden Sie sich hier das Transkript herunter. [PDF, 869KB]

Weitere Informationen

#1 Faire Lieferketten – Gast: Ole Plogstedt

Bundesminister Hubertus Heil diskutiert mit Koch und Aktivist Ole Plogstedt darüber, wie Unternehmen Menschenrechte entlang ihrer Lieferketten schützen und Ausbeutung von Arbeiter*innen verhindern können.

1. Folge "Faire Lieferketten"

 

Weitere Informationen zu Folge 1

Während die Koalition weiter über Details des Gesetzentwurfes diskutiert, sagen Bundesarbeitsminister Hubertus Heil und Ole Plogstedt klar: An erster Stelle stehen Menschenrechte, die es zu schützen gilt. Koch und Aktivist Plogstedt hat sich bei einer Reise nach Ecuador selbst ein Bild der Arbeitsbedingungen vor Ort gemacht. Und Arbeitsminister Hubertus Heil meint: Unternehmen müssen in die Verantwortung genommen werden, um weltweit Ausbeutung, Sklaven- und Kinderarbeit zu verhindern.

Laden Sie sich hier das Transkript zur Folge herunter. [PDF, 627KB]

Weitere Informationen

Trailer: Das Arbeitsgespräch

Trailer: Das Arbeitsgespräch

 

Transkript zum Trailer

Moderatorin: Also Herr Minister, wollen wir loslegen?

Hubertus Heil: Gerne, Frau Heyde.

Moderatorin: Na dann, liebe Zuhörerinnen und Zuhörer, machen Sie es sich bequem in Ihrem Bürostuhl oder auch Zuhause, wo immer Sie sind. Denn es gibt etwas Neues zum Hinhören: Ihren Bundesarbeitsminister Hubertus Heil in einem Podcast. Und da er nicht die ganze Zeit reden kann, gibt es mich, Anja Heyde, die Moderatorin.

Hubertus Heil: Und damit die Moderatorin nicht die ganze Zeit redet, laden wir auch noch Gäste ein.

Moderatorin: Sie merken schon, es wird eine muntere Debatte. Nennen wir es einfach Arbeitsgespräch.

Hubertus Heil: Ja, das ist glaube ich ein ganz guter Titel. Es geht um die Themen, die uns im Arbeitsministerium beschäftigen und viele Menschen auch: um die Zukunft der Arbeit, um die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, um soziale Sicherheit, um Arbeitsbedingungen, um Löhne, um Digitalisierung. Ich könnte die Liste lange fortsetzen. Also es gibt viel zu besprechen und ich freue mich drauf, mit Ihnen zu diskutieren, mit Gästen zu diskutieren. Und ich freue mich natürlich auf Sie, liebe Zuhörerinnen und Zuhörer.