Die Nominierten des Deutschen Fachkräftepreises stehen fest

Freudig präsentieren wir die 21 Nominierten aus den sieben Kategorien des Deutschen Fachkräftepreises.

Mit über 500 Einreichungen endete im Oktober die Wettbewerbsphase. Aus ganz Deutschland, quer durch alle Branchen erreichten uns Bewerbungen. Kleine, mittlere und DAX notierte Unternehmen ebenso wie innovative Netzwerke schickten uns ihre Ansätze zur Fachkräftesicherung.

21 Ansätze haben uns besonders überzeugt. Vertreter*innen der Teams sind nun zur Preisverleihung am 26. Februar 2024 nach Berlin eingeladen.

Zu den Nominierten

Lernen Sie die Nominierten unserer Preiskategorien kennen und erfahren Sie direkt mehr über die Vorhaben und Maßnahmen des BMAS in der jeweiligen Kategorie

Unsere Jury

Aus allen Einreichungen wählt unsere Jury die Gewinnerinnen und Gewinner für den Deutschen Fachkräftepreis 2024 aus.

Nina Straßner

Tim Raue

Sıla Şahin-Radlinger

Jutta Allmendinger

Ali Mahlodji

Greta Silver

Jörg Dittrich

Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Wettbewerb

Wer konnte sich bewerben?
Unternehmen, Netzwerke und Institutionen, die kreative und nachhaltige Maßnahmen zur Fachkräftesicherung erfolgreich in die Praxis umgesetzt haben, konnten sich bis zum 31. Oktober 2023 über ein Online-Formular bewerben.

Wer kann an der Preisverleihung teilnehmen?
Die Preisverleihung findet am Montag, den 26. Februar 2024 in Berlin statt. Sie ist eine geschlossene, presseöffentliche Veranstaltung mit geladenen Gästen (Jury, Nominierte, Mitglieder der Bundesregierung, Vertreter*innen von Gewerkschaften und Arbeitgeberverbänden etc.).
Folgen Sie unseren Social Media-Kanälen oder melden Sie sich beim BMAS-Newsletter an und verfolgen Sie unsere umfassende Berichterstattung rund um die Nominierten, die sieben Gewinner*innen und die Preisverleihung.

Gibt es 2025 auch einen Deutschen Fachkräftepreis?
Erst einmal möchten wir uns komplett auf die Nominierten und Gewinner des Deutschen Fachkräftepreises 2024 fokussieren.
Folgen Sie aber gerne unseren Social Media-Kanälen oder abonnieren Sie  den BMAS-Newsletter und bleiben so informiert über alle Neuigkeiten rund um das Ministerium und den Deutschen Fachkräftepreis.

Fachkräftekongress

Noch "Mehr Power fürs Fachkräfteland" gefällig? Dann kommen Sie auch zum Fachkräftekongress, ebenfalls am 26. Februar 2024 in Berlin. Freuen Sie sich auf spannende Impulse, neue Kontakte für Ihr Netzwerk und Best Practices zur Inspiration!

Kontakt

Falls Sie noch im Vorfeld Fragen zum Fachkräftekongress haben, wenden Sie sich gerne an uns. Am Veranstaltungstag sind wir vor Ort und helfen Ihnen am Infostand weiter.

Besuchen Sie uns in den sozialen Netzwerken