Navigation und Service

Sie sind hier:

Kleisthaus

15. September 2015

Kulturstätte Kleisthaus

Kleisthaus.

Das Kleisthaus - benannt nach dem Dichter Heinrich von Kleist, der hier die beiden letzen Jahre seines Lebens verbrachte - ist gleichzeitig Sitz der Beauftragten der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen.

Als Kulturstätte steht das Kleisthaus für ein breites Kulturangebot für Menschen mit und ohne Behinderung. Gleichzeitig ist es ein Ort der Begegnung, in dem Barrierefreiheit konsequent umgesetzt wird: mithilfe moderner Kommunikationsmittel haben auch seh- und körperbehinderte sowie gehörlose Menschen uneingeschränkten Zugang zu allen Kunst- und Kulturangeboten.

Behindertenbeauftragter

Der Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen.