Muss ich meinem Versicherungsträger mein Einkommen melden?

Es ist eine möglichst bürgerfreundliche Einkommensprüfung durch einen weitgehend automatisierten Datenabgleich zwischen der Renten- und Steuerverwaltung vorgesehen. Das vom Finanzamt ermittelte zu versteuernde Einkommen wird der Deutschen Rentenversicherung automatisch mitgeteilt. Aber auch die zu berücksichtigenden Renten- und Versorgungsbezüge kann die Rentenversicherung abrufen. Werden weitere Nachweise benötigt, meldet sich Ihr Rentenversicherungsträger bei Ihnen, beispielsweise bei Kapitalerträgen oberhalb des Sparerfreibetrages. Ihre Angaben können von der Rentenversicherung überprüft werden.