Was bewirkt eine Nachunternehmerhaftung?

Künftig wird in der KEP-Branche der Hauptunternehmer für die Zahlung von Sozialversicherungsbeiträgen haften, wenn der von ihm beauftragte Sub- bzw. Nachunternehmer seinen Zahlungspflichten nicht nachkommt. Das sorgt für die Absicherung aller Paketbot*innen und zugleich durch mehr Beitragsehrlichkeit aufseiten der Unternehmen für einen faireren Wettbewerb innerhalb der Branche.