Navigation und Service

Sie sind hier:

Ortsgespräch mit Hubertus Heil bei thyssenkrupp

11. Dezember 2018

Am Freitag, den 7.12.2018, besuchte Bundeminister Hubertus Heil das Bildungszentrum der thyssenkrupp Steel Europe AG in Duisburg. Im Rahmen dieses Ortsgesprächs tauschte er sich mit rund 20 Beschäftigten über die Chancen und Risiken der Digitalisierung in der Arbeitswelt aus. Im Anschluss an die Dialogrunde besichtigte Bundeminister Hubertus Heil die Ausbildungswerkstatt des Unternehmens und kam mit Auszubildenden ins Gespräch.

Ein zweites Ortsgespräch fand im Jobcenter Duisburg statt. Gemeinsam mit rund 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus verschiedenen Projekten und Arbeitsbereichen des Jobcenters sprach Bundesminister Hubertus Heil darüber, wie die Perspektiven von Menschen verbessert werden können, die lange Zeit arbeitslos waren.

[Videoplayer]