Zum Inhalt springen
Teilhabe

Mobilitätsprogramm der Hohenzollerischen Landesbahn AG

Programm der Hohenzollerischen Landesbahn AG zur Herstellung von Barrierefreiheit (gemäß § 2 Abs. 3 EBO)

Programm der Hohenzollerischen Landesbahn AG zur Herstellung von Barrierefreiheit (gemäß § 2 Abs. 3 EBO)

Datum:

  • September 2008

Region:

  • Baden-Würtemberg

Eisenbahnunternehmen:

  • HzL Hohenzollerische Landesbahn AG, Postfach 1237, 72372 Hechingen

Angehörte Verbände:

  • Landesverband Selbsthilfe Körperbehinderter e.V.

  • Landesarbeitsgemeinschaft SELBSTHILFE behinderter Menschen Baden-Würtemberg e.V.

  • Deutscher Blinden- und Sehbehindertenverband e.V.
  • Deutscher Schwerhörigenverband e.V.

Verfahrensstand:

  • Programm verabschiedet

Behinderung:

  • Mobilitätsbehinderung
  • Sinnesbehinderung

Weitere Informationen