Teilhabe

Special Olympics World Games Berlin 2023 – Jetzt bewerben!

Vom 17. bis 24. Juni 2023 finden die Special Olympics World Games für Menschen mit geistiger oder Mehrfachbehinderung in Berlin statt

Die Special Olympics World Games für Menschen mit geistiger oder Mehrfachbehinderung sind eine der größten Sportveranstaltungen der Welt. Vom 17. bis 24. Juni 2023 finden die Special Olympics World Games in Berlin statt, und damit erstmals in Deutschland.

Etwa 7.000 Athlet*innen aus über 170 Nationen werden im Juni 2023 bei den Weltspielen der Special Olympics in Berlin in 26 Sportarten an den Start gehen.

Ein Jahr vorab begrüßt die Hauptstadt zu den Nationalen Spielen bereits schon tausende Special Olympics Athlet*innen.

Die ganze Stadt feiert in den nächsten beiden Jahren ein buntes Fest des Sports und des Miteinanders – für mehr Anerkennung und Teilhabe von Menschen mit geistiger Behinderung.

Mittendrin sind dann auch bis zu 20.000 engagierte Volunteers – im Vergleich: bei der Fußball-WM 2006 in Deutschland waren rund 15.000 Volunteers aktiv. Ihr Einsatz ist Garant für das Gelingen der Weltspiele. Und auch für die nationalen Spiele von Special Olympics Deutschland 2022 in Berlin sind die freiwilligen Helfer*innen unersetzlich.

Sei auch du dabei und unterstütze eine globale Inklusionsbewegung als Volunteer:

Werde Teil der Special Olympics Bewegung und feiere mit Hunderttausenden die Weltspiele in Berlin.

Dabei richtet sich das Volunteer-Programm sowohl an Menschen mit als auch ohne Behinderung. Die einzige Voraussetzung für eine Bewerbung ist ein Mindestalter von 16 Jahren sowie eine Verfügbarkeit von mindestens fünf Tagen. Menschen mit Behinderungen können ebenso im Tandem-Team am Volunteer-Programm tätig werden. Dieses Duo wird dann während der Spiele stets gemeinsam im Einsatz sein.

Die Aufgaben für Volunteers sind weit gefächert. Im Bereich Sport unterstützen sie bei einzelnen Wettbewerben und helfen bei der Medaillenvergabe, heißen Sportler*innen, deren Familien und Gäste aus aller Welt willkommen und stehen ihnen an den Veranstaltungsorten zur Seite. Sie helfen beim Rahmenprogramm, der Eröffnungs- wie Abschlussfeier sowie beim Fackellauf, unterstützen Medienvertretende, fotografieren und drehen Videos. Und sie wirken daran mit, nachhaltige Strukturen zu schaffen, indem sie die Spiele inklusiver gestalten.

Zusammen sportliche Wettbewerbe erleben, Spaß haben und die Welt verändern: Die Special Olympics World Games freuen sich auf deine Bewerbung!

Bei Fragen kannst du dich per E-Mail unter volunteers@berlin2023.org mit den Organisatoren in Verbindung setzen.

Weitere Informationen