Navigation und Service

Sie sind hier:

Flyer Zeitzeugenportal

Im Rahmen der wissenschaftlichen Aufarbeitung der Stiftung Anerkennung und Hilfe

Titelblatt der Publikation.
  • Stand Oktober 2018
  • Verfügbarkeit Verfügbar
  • Artikelnummer A895
Zum Warenkorb hinzufügen

Seit dem 1. Januar 2017 gibt es die Stiftung Anerkennung und Hilfe. Sie unterstützt Menschen, die als Kinder und Jugendliche in der Zeit von 1949 bis 1975 in der Bundesrepublik Deutschland bzw. von 1949 bis 1990 in der ehemaligen DDR in stationären Einrichtungen der Behindertenhilfe oder der Psychiatrie Leid und Unrecht erfahren haben und heute noch unter den Folgen daraus leiden. Errichter der Stiftung sind der Bund, die Länder sowie die Kirchen.

Das Bild zeigt zwei Mädchen. Eines der Mädchen ist behindert.

Teil­ha­be von Men­schen mit Be­hin­de­rung und Re­ha­bi­li­ta­ti­on

Eine wesentliche Aufgabe des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales besteht darin, Chancengleichheit für Menschen mit Behinderung herzustellen.