Navigation und Service

Sie sind hier:

Gemeinsame Erklärung psychische Gesundheit in der Arbeitswelt

Titelblatt der Publikation "Gemeinsame Erklärung psychische Gesundheit in der Arbeitswelt"
  • Stand September 2013
  • Verfügbarkeit Verfügbar
  • Artikelnummer A449
Zum Warenkorb hinzufügen

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales, die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände und der Deutsche Gewerkschaftsbund sind sich der wachsenden Bedeutung psychischer Gesundheit in der Arbeitswelt bewusst. Sie wollen gemeinsam dazu bei tragen, psychischen Erkrankungen vorzubeugen und die erfolgreiche Wiedereingliederung von psychisch erkrankten Beschäftigten zu verbessern.

Zum Schwerpunkt

Bauarbeiter mit Gehörschutz und Schutzbrille auf einer Baustelle.

Ar­beits­schutz

Arbeitsschutz und Prävention sind wichtige Arbeitsschwerpunkte im Bundesministerium für Arbeit und Soziales.