Navigation und Service

Sie sind hier:

Gesetz zu Übergangsregelungen im Bereich Arbeit, Bildung, Gesundheit, Soziales und Staatsangehörigkeit nach dem Austritt des Vereinigten Königreichs Großbritannien und Nordirland aus der Europäischen Union

Regierungsentwurf (12.12.2018)

Entwurf eines Gesetzes zu Übergangsregelungen im Bereich Arbeit, Bildung, Gesundheit, Soziales und Staatsangehörigkeit nach dem Austritt des Vereinigten Königreichs Großbritannien und Nordirland aus der Europäischen Union

Referentenentwurf (29.10.2018)

Entwurf eines Gesetzes zu Übergangsregelungen im Bereich Arbeit, Bildung, Gesundheit, Soziales und Staatsangehörigkeit nach dem Austritt des Vereinigten Königreichs Großbritannien und Nordirland aus der Europäischen Union

Hinweis: Die PDFs sind derzeit nicht barrierefrei. Sie werden ersetzt, sobald eine barrierefreie Version vorliegt.

Ge­setz zu Über­gangs­re­ge­lun­gen

Das Gesetz soll betroffenen Personen Rechtssicherheit bieten, bis endgültige Regelungen nach dem Austritt Großbritanniens aus der EU in Kraft treten können.