Müssen leistungsberechtigte Personen wesentliche Änderungen in den Verhältnissen während des weiterbewilligten Zeitraumes mitteilen?

Geänderte Verhältnisse z. B. beim Einkommen oder den Kosten der Unterkunft sind wie gewöhnlich mitzuteilen. An der insoweit bestehenden Mitwirkungspflicht ändert sich nichts.