Navigation und Service

Sie sind hier:

Minister besucht Werkstatt für Menschen mit Behinderung der USE gGmbH in Berlin

14. Juli 2020

Bundesminister Hubertus Heil in der USE gGmbH Werkstatt für Menschen mit Behinderung

Der Bundesminister für Arbeit und Soziales, Hubertus Heil, hat am 13. Juli 2020 den Hauptstandort der USE gGmbH in der Koloniestraße in Berlin-Wedding besucht. Er hat sich über die Situation von Beschäftigten in Werkstätten für Menschen mit Behinderung während der Corona-Pandemie informiert. Sehen Sie hier unseren Videobericht.

[Videoplayer]

Das Bild zeigt zwei Mädchen. Eines der Mädchen ist behindert.

Teil­ha­be von Men­schen mit Be­hin­de­rung und Re­ha­bi­li­ta­ti­on

Eine wesentliche Aufgabe des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales besteht darin, Chancengleichheit für Menschen mit Behinderung herzustellen.

Ein­satz und Ab­si­che­rung

Unterstützung in der Krise durch Beschäftigte sozialer Einrichtungen

Seite teilen