Navigation und Service

Sie sind hier:

Parlamentarische Staatssekretärin Kramme empfängt Delegation aus Japan

13. September 2019

Parlamentarische Staatssekretärin Kramme mit der Delegation aus Japan.

Die Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesarbeitsministerium (BMAS), Anette Kramme hat am 9. September eine Delegation aus Parlamentsabgeordneten und Sozialpartnern aus Japan im BMAS empfangen. Der Besuch der Delegation fand im Rahmen des Gästeprogramms der Bundesrepublik Deutschland statt. Im Mittelpunkt des Gesprächs stand das Thema Fachkräftemangel und Arbeitsmigration.

Japan und Deutschland stehen mit Blick auf den demografischen Wandel und eine älter werdende Arbeitsgesellschaft vor ähnlichen Herausforderungen. Während die qualifizierte Zuwanderung in Deutschland im Rahmen der Fachkräftesicherung bereits eine wichtige Rolle spielt, beginnt sich in Japan eine breitere Debatte zu diesem Thema zu entwickeln. Es bestand daher großes Interesse der japanischen Seite am Fachkräfteeinwanderungsgesetz. In einem engagierten und konstruktiven Dialog tauschten sich beide Seiten über die arbeitsmarktlichen und gesellschaftlichen Chancen und Herausforderungen bei der Gestaltung einer modernen Einwanderungspolitik aus.