Meldungen zum Thema Rente – Hier finden Sie alle Meldungen zum Thema Rente

Pressemitteilungen und Meldungen zum Thema Rente

Rente
Pressemitteilung

Der Bericht zeigt die kurz- und längerfristige Entwicklung der Rentenfinanzen auf. Gemäß ihrer gesetzlichen Verpflichtung informiert die Bundesregierung jedes Jahr über die Entwicklung der gesetzlichen Rentenversicherung.

Rente
Meldung

Staatssekretär Dr. Rolf Schmachtenberg führte am 19. Oktober 2023 ein virtuelles Gespräch mit den stellvertretenden ukrainischen Sozialministerinnen Daria Marchak und Iryna Postolovska und einer ukrainischen Delegation mit Fachexpertise im Bereich Rente.

Rente
Pressemitteilung

Die Bundesvertreterversammlung hat auf Vorschlag des Bundesvorstandes der Deutschen Rentenversicherung Bund (DRV Bund) Herrn Dr. Stephan Fasshauer für weitere sechs Jahre als Mitglied des Direktoriums der DRV Bund gewählt.

Fachkräfte
Rente
Meldung

Anette Kramme, Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat am 3. Oktober 2023 zahlreiche politische Gespräche in Bratislava, der Hauptstadt der Slowakei, geführt.

Rente
Meldung

Mit der Digitalen Rentenübersicht können sich Bürgerinnen und Bürger über ihre individuellen Ansprüche im Alter informieren. Sie können Informationen zu ihren persönlichen Altersvorsorgeansprüchen aus der gesetzlichen, betrieblichen und privaten Alterssicherung online abrufen.

Rente
Pressemitteilung

Zum 1. Juli 2023 wird die Rentenanpassung umgesetzt. Dadurch steigen die Renten in Westdeutschland um 4,39 Prozent und in den neuen Ländern um 5,86 Prozent.

Rente
Soziale Sicherung
Meldung

Die Stiftung des Bundes zur Abmilderung von Härtefällen aus der Ost-West-Rentenüberleitung, für jüdische Kontingentflüchtlinge und Spätaussiedler (Stiftung Härtefallfonds) startet heute mit der Entscheidung über die Anträge auf Leistungen aus der Stiftung Härtefallfonds.

Soziale Sicherung
Rente
Meldung

Auch Rentnerinnen und Rentner sollen eine Energiepauschale in Höhe von 300 Euro erhalten. Lesen Sie hier unsere FAQ.

Rente
Pressemitteilung

Wegen der höheren Lohnsteigerung im Osten wird die Rentenangleichung Ost ein Jahr früher erreicht als gesetzlich vorgesehen. Ab dem 1. Juli 2023 gilt somit in West und Ost ein gleich hoher aktueller Rentenwert.

Sozialversicherung
Rente
Meldung

Der Bundeswahlbeauftragte bittet alle Wahberechtigten zur Beteiligung. Die Sozialwahlen entscheiden darüber, wer in den Selbstverwaltungsgremien der Sozialversicherungsträger sitzt. Auf der Liste der Kandidat*innen stehen zum größten Teil Versicherte.

Rente
Pressemitteilung

Nach den nun vorliegenden Daten des Statistischen Bundesamtes und der Deutschen Rentenversicherung Bund steigt die Rente zum 1. Juli 2023 in West­deutschland um 4,39 Prozent und in den neuen Ländern um 5,86 Prozent.

Rente
Meldung

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat am 13. März 2023 den Forschungsbericht "Trägerbefragung zur Verbreitung der betrieblichen Altersversorgung 2021" veröffentlicht.

Rente
Grundrente
Pressemitteilung

Mit den am 13. Januar 2023 bekannt gewordenen Zahlen steht fest, dass die Grundrente erfolgreich eingeführt werden konnte. Bis Ende 2022 wurde bei allen Neurenten sowie rund 26 Millionen Bestands­renten geprüft, ob ein Grundrentenzuschlag zu zahlen ist.

Rente
Meldung

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat das renommierte infas Institut für angewandte Sozialwissenschaft beauftragt, eine repräsentative Unter­suchung zur Lebens- und Einkommens­situation älterer Menschen ab 60 Jahren in Deutschland durchzuführen.

Rente
Pressemitteilung

Kabinett beschließt Rentenversicherungs­bericht 2022 und Vierten Bericht zur Anhebung der Regelaltersgrenze.

Rente
Pressemitteilung

Mit dem Kabinettbeschluss am 18. November 2022 hat die Bundes­regierung die rechtlichen Grundlagen für die Errichtung einer Stiftung des Bundes zur Abmilderung von Härtefällen aus der Ost-West-Rentenüberleitung, für jüdische Kontingentflüchtlinge und Spätaussiedler geschaffen.

Soziale Sicherung
Rente
Pressemitteilung

Das Bundeskabinett hat am 5. Oktober 2022 die vom Bundesminister für Arbeit und Soziales, Hubertus Heil, vorgelegte Formulierungshilfe für den Entwurf eines Gesetzes zur Zahlung einer Energiepreis­pauschale an Renten- und Versorgungs­beziehende und zur Erweiterung des Übergangsbereichs, der sogenannten Midijobs, beschlossen.

International
Rente
Pressemitteilung

Die israelische Ministerin für soziale Gleichheit und die Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Arbeit und Soziales haben in einem Gespräch am 18. September 2022 in Israel die deutsch-israelische Zusammenarbeit bei der Umsetzung des deutschen Gesetzes zur Zahlbarmachung von Renten aus Beschäftigungen in einem Ghetto (ZRBG) gewürdigt.

Rente
Meldung

Die Renten steigen ab 1. Juli 2022 um 5,35 Prozent im Westen und um 6,12 Prozent im Osten.

Rente
Meldung

Mit dem Flexirentengesetz wurden im Jahr 2017 neue Möglichkeiten zum Übergang zwischen Arbeitsleben und Rente geschaffen. Beschäftigte können seitdem ihren Renteneintritt flexibler gestalten. Der vorliegende Abschlussbericht stellt dar, wie Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeiten zum flexiblen Übergang in die Rente nutzen und ob bei den bestehenden Regelungen Weiterentwicklungsbedarf besteht.

1
2
4