Navigation und Service

Sie sind hier:

Bürgertelefon des BMAS

Telefonistin

Sie haben konkrete Fragen zu Themen wie Rente, Minijobs, Kurzarbeit oder anderen Aufgabenbereichen des Ministeriums?

Das Bürgertelefon des BMAS ist von montags bis donnerstags zwischen 8.00 und 20.00 Uhr für Sie erreichbar.

Für jeden Themenbereich gibt es spezielle Durchwahl-Nummern, so haben Sie schneller eine Expertin oder einen Experten am Apparat, der oder die Ihnen weiterhelfen kann. Nachstehend finden Sie eine Liste der verschiedenen Themen mit der entsprechenden Durchwahl-Nummer.

Sie sind sich nicht sicher, welchem Themenbereich Ihr Anliegen zuzuordnen ist? In jeweils kurzen Videobeiträgen stellen wir Ihnen nachfolgend die einzelnen Themenbereiche vor.

Relevante Inhalte

  1. The­ma Ren­te

    Video über das Bürgertelefon zum Thema Rente.

  2. The­ma Un­fall­ver­si­che­rung im Eh­ren­amt

    Video über das Bürgertelefon zum Thema Unfallversicherung im Ehrenamt.

  3. The­ma Ar­beits­markt­po­li­tik und -för­de­rung

    Video über das Bürgertelefon zum Thema Arbeitsmarktpolitik und -förderung.

  4. The­ma Ar­beits­recht

    Video über das Bürgertelefon zum Thema Arbeitsrecht.

  5. The­ma Min­dest­lohn

    Video über das Bürgertelefon zum Thema Mindestlohn.

  6. The­ma Teil­zeit und Mi­ni­jobs

    Video über das Bürgertelefon zum Thema zu Teilzeit, Altersteilzeit und Minijobs erläutert.

  7. The­ma Be­hin­de­rung

    Video über das Bürgertelefon zum Thema Behinderung

  8. The­ma Eu­ro­päi­scher So­zi­al­fonds

    Video über das Bürgertelefon zum Thema Europäischer Sozialfonds.

  9. The­ma Mit­ar­bei­ter­ka­pi­tal­be­tei­li­gung

    Video über das Bürgertelefon zum Thema Mitarbeiterkapitalbeteiligung

  10. The­ma Bil­dungs­pa­ket

    Video über das Bürgertelefon zum Thema Bildungspaket

Gebärdentelefon und Service für hörgeschädigte und gehörlose Bürgerinnen und Bürger

Wenn Sie Fragen zu den Themen unseres Ministeriums haben, nutzen Sie am besten unser neues Gebärdentelefon mittels Videotelefonie im Internet. So können Sie einfach und direkt bei uns anrufen. Sie benötigen nur ein stationäres oder mobiles Endgerät (z.B. PC, MAC, Tablet oder Smartphone) mit Internetzugang. Unsere gehörlosen Mitarbeiterinnen beantworten Ihnen gern Ihre Fragen in Gebärdensprache.

Über den folgenden Link gelangen Sie direkt zum Gebärdentelefon: www.gebaerdentelefon.de/bmas

Wichtiger Hinweis:

Bitte beachten Sie, dass mit dem Internet Explorer die Videotelefonie nicht möglich ist. Verwenden Sie bitte einen anderen Browser wie Chrome oder Firefox.

Außerdem können Sie unseren Service für hörgeschädigte und gehörlose Bürgerinnen und Bürger erreichen unter:

Der Service bzw. der Umgang mit dem Gebärdensprach-Telefon wird in den folgenden Filmen genau erklärt:

Relevante Inhalte

  1. Bür­ger­te­le­fon für Men­schen mit Hör­be­hin­de­rung

    Wie ruft man beim Gebärdentelefon an und wie läuft ein Gespräch ab? Dieser Film informiert in Gebärdensprache und mit Untertiteln über das Gebärdensprach-Telefon.

  2. Ih­re Be­hör­den­num­mer - 115

    Die 115, der direkte Draht zur öffentlichen Verwaltung in Stadt, Land und bei der Bundesregierung ist jetzt auch über das Gebärdentelefon zu erreichen. Wie das funktioniert, das wird an einem praktischen Beispiel erklärt. Auch dieser Film informiert in Gebärdensprache und mit Untertiteln.

Zusatzinformationen

Flyer Bür­ger­te­le­fon

Der Flyer informiert über das Bürgertelefon des BMAS, seine Servicezeiten und seine Themen.

Flyer Ge­bär­den­te­le­fon

Der Flyer zum Gebärdentelefon des BMAS informiert über die Servicezeiten und über die Technik des Gebärdentelefons.

Flyer Bür­ger­te­le­fon (Leich­te Spra­che)

Der Flyer gibt in Leichter Sprache einen Überblick über das Bürger-Telefon des BMAS.