Meldungen

Bitte geben Sie hier einen oder mehrere Suchbegriff(e) ein. Es werden alle Meldungen auf www.bmas.de durchsucht. In unseren Benutzerhinweisen finden Sie detaillierte Informationen zur Benutzung der Suche und zu den Nutzungsrechten.

Suchbegriff eingeben

Relevante Inhalte

BlaetternNavigation

  1. 16. Oktober 2020

    "Zu­sätz­li­che Ex­per­ti­se für den Rat der Ar­beits­welt"

    Bundesminister Hubertus Heil hat am 1. Oktober 2020 Michaela Evans, Direktorin des Forschungsschwerpunktes Arbeit und Wandel am Institut Arbeit und Technik in Gelsenkirchen, sowie Dr. Jutta Steiner, Gründerin und Geschäftsführerin des Start-Up-Unternehmens Parity Technologies mit Sitz in Berlin, London und Cambridge in den Rat der Arbeitswelt berufen.

  2. 15. Oktober 2020

    Bun­des­re­gie­rung legt Zwi­schen­be­richt zur Stär­kung der Men­schen­rech­te vor

    Die Bundesregierung hat am 12. Oktober ihren Zwischenbericht im Rahmen des Sechsten Staatenberichtsverfahrens zum Internationalen Pakt über wirtschaftliche, soziale und kulturelle Rechte bei den Vereinten Nationen eingereicht.

  3. 14. Oktober 2020

    Neu­es Recht der Pro­dukt­si­cher­heit und der über­wa­chungs­be­dürf­ti­gen An­la­gen

    Aufgrund der neuen europäischen Marktüberwachungsverordnung wird das Produktsicherheitsgesetz (ProdSG) überarbeitet, und die "überwachungsbedürftigen Anlagen", die bisher im ProdSG geregelt waren, werden in ein neues "Gesetz über überwachungsbedürftige Anlagen" überführt.

  4. 1. Oktober 2020

    Deut­scher Ar­beits­schutz­preis 2021

    Am 1. Oktober 2020 startet die Bewerbungsphase für den Deutschen Arbeitsschutzpreis. Der Preis ist die große, branchenübergreifende Auszeichnung für vorbildliche Lösungen, die zur Verbesserung der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes der Beschäftigten bei der Arbeit beitragen.

  5. 25. September 2020

    Fra­gen und Ant­wor­ten zur Pro­jekt­ver­län­ge­rung

    Ab sofort können die 67 Projekte der zweiten EHAP-Förderrunde ihre Angaben zur Projektverlängerung beim Bundesverwaltungsamt einreichen.

  6. 25. September 2020

    "Sie hal­ten un­ser Land am Lau­fen!"

    Bundesarbeitsminister Heil besuchte heute die Bundesagentur für Arbeit in Nürnberg, um sich selbst ein Bild davon zu machen, wie die Behörde die Folgen der Corona-Pandemie bewältigt.

  7. 14. September 2020

    Bund, Län­der und Un­fall­ver­si­che­rungs­trä­ger ver­ein­ba­ren ko­or­di­nier­ten und kon­se­quen­ten Ar­beits­schutz ge­gen die Co­ro­na-Pan­de­mie

    Die Nationale Arbeitsschutzkonferenz hat eine GDA-Leitlinie SARS-CoV-2 für den Arbeitsschutz in der Corona-Epidemie beschlossen.

  8. 4. September 2020

    Re­fe­ren­ten­ent­wurf zur So­zi­al­ver­si­che­rungs-Re­chen­grö­ßen­ver­ord­nung 2021

    Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales legt den Referentenentwurf zur Sozialversicherungs-Rechengrößenverordnung 2021 vor.

  9. 3. September 2020

    In­klu­si­on als Chan­ce in 1.900 Un­ter­neh­men

    Staatssekretär Dr. Schmachtenberg, Gastredner bei der Sozialpartner-Fachtagung von IG BCE und BAVC, auf der die Sozialpartner-Vereinbarung "Betriebliche Teilhabe und Inklusion in der chemischen Industrie" unterzeichnet wurde.

  10. 1. September 2020

    DRV KBS ver­wal­tet Bun­des­pro­gram­me des ESF in der För­der­pe­ri­ode 2021-2027

    Dr. Rolf Schmachtenberg, Staatssekretär im Bundesministerium für Arbeit und Soziales und Andreas Gülker, Mitglied der Geschäftsführung der DRV KBS, unterzeichnen die Vereinbarung über die Verwaltung der Aufgaben des ESF.

  11. 11. August 2020

    Neue SARS-CoV-2 Ar­beits­schutz­re­gel gibt Be­schäf­tig­ten, Un­ter­neh­men und Auf­sicht mehr Si­cher­heit

    Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) hat die neue SARS-CoV-2 Arbeitsschutzregel zur Bekanntmachung im Gemeinsamen Ministerialblatt (GmBl) freigegeben. Sie tritt im August 2020 in Kraft.

  12. 4. August 2020

    Br­e­xit: Be­reit für Ver­än­de­run­gen

    Die Brexit-Verhandlungen dauern weiter an. Unabhängig vom Verhandlungsergebnis wird es ab dem 1. Januar 2021 weitreichende Änderungen für öffentliche Verwaltungen, Unternehmen und Bürger geben.

  13. 23. Juli 2020

    Staats­se­kre­tär Schmach­ten­berg in War­schau

    Staatssekretär Schmachtenberg ist für Verhandlungen mit seiner Amtskollegin Alina Nowak am 21. Juli nach Warschau gereist.

  14. 14. Juli 2020

    Mi­nis­ter be­sucht Werk­statt für Men­schen mit Be­hin­de­rung der USE gGmbH in Ber­lin

    Der Bundesminister für Arbeit und Soziales, Hubertus Heil, hat am 13. Juli 2020 den Hauptstandort der USE gGmbH in der Koloniestraße in Berlin-Wedding besucht. Er hat sich über die Situation von Beschäftigten in Werkstätten für Menschen mit Behinderung während der Corona-Pandemie informiert. Sehen Sie hier unseren Videobericht.

  15. 3. Juli 2020

    Aus- und Wei­ter­bil­dung wäh­rend der Co­ro­na-Kri­se

    Neue Podcast-Serie "INQA-Arbeitswoche mit BMAS-Staatssekretärin Leonie Gebers".

  16. 29. Juni 2020

    Stel­lung­nah­me der Bun­des­re­gie­rung zum KI-Weiß­buch der EU-Kom­mis­si­on

    In einer 28-seitigen Stellungnahme nimmt die Bundesregierung detailliert Stellung zum KI-Weißbuch der EU-Kommission für den Umgang mit Künstlicher Intelligenz in Wirtschaft, Arbeit und Gesellschaft in Europa.

  17. 19. Juni 2020

    Ver­bes­se­run­gen für ent­sand­te Be­schäf­tig­te

    Der Bundestag hat das Gesetz zur Umsetzung der geänderten Richtlinie über die Entsendung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern im Rahmen der Erbringung von Dienstleistungen beschlossen. Damit sollen Arbeitsbedingungen verbessert und Lohndumping verhindert werden.

  18. 15. Juni 2020

    Mit­Ar­beit: Neue Per­spek­ti­ven für Lang­zeit­ar­beits­lo­se

    Durch zwei neue Förderinstrumente als zentrale Säulen des Konzepts "MitArbeit" schafft das Bundesministerium für Arbeit und Soziales neue Beschäftigungs- und Teilhabechancen auf dem allgemeinen und auch auf einem Sozialen Arbeitsmarkt.

  19. 12. Juni 2020

    Bei­spie­le für in­klu­si­ve Ar­beitsplät­ze in an­de­ren Län­dern

    Der Abschlussbericht einer international vergleichenden Studie zur Barrierefreiheit in Unternehmen liegt vor.

BlaetternNavigation