Meldungen

Bitte geben Sie hier einen oder mehrere Suchbegriff(e) ein. Es werden alle Meldungen auf www.bmas.de durchsucht. In unseren Benutzerhinweisen finden Sie detaillierte Informationen zur Benutzung der Suche und zu den Nutzungsrechten.

Suchbegriff eingeben

Relevante Inhalte

BlaetternNavigation

  1. 19. Februar 2020

    EU-Kom­mis­si­on stellt Weiß­buch zu Künst­li­cher In­tel­li­genz vor

    Mit dem heute veröffentlichten Weißbuch hat die EU-Kommission einen ersten, wichtigen Schritt hin zu einer sicheren, nachvollziehbaren und vertrauenswürdigen KI "Made in Europe" getan.

  2. 17. Februar 2020

    Be­ra­tung für Be­rufs­an­er­ken­nung aus­län­di­scher Fach­kräf­te wird ver­bes­sert

    Am Montag, dem 17. Februar, eröffnen Bundesbildungsministerin Anja Karliczek, Bundesarbeitsminister Hubertus Heil und BA-Vorstandsmitglied Daniel Terzenbach in Bonn die neue Zentrale Servicestelle Berufsanerkennung (ZSBA).

  3. 10. Februar 2020

    Neue För­der­be­kannt­ma­chun­gen ver­öf­fent­licht

    Im Zuge der BMAS-Forschungsförderstrategie soll im FIS-Netzwerk ein sozialpolitisches Zentrum etabliert werden, welches das bestehende Netzwerk stärken und die Präsenz sozialpolitischer Fragen in Forschung und Lehre weiter steigern soll.

  4. 3. Februar 2020

    Deut­scher Ar­beits­rechts­tag

    Vom 29. bis 31. Januar fand in Berlin der 4. Deutsche Arbeitsrechtstag zum Thema "100 Jahre Betriebsverfassung – Renovierungsstau oder solides Fundament?" statt. Das Grußwort am Eröffnungstag sprach die Parlamentarische Staatssekretärin Annette Kramme.

  5. 30. Januar 2020

    Er­folg­rei­che Bi­lanz nach ei­nem Jahr Teil­ha­be­chan­cen­ge­setz

    Über 42.000 Menschen werden bereits durch die beiden neuen Regelinstrumente des Teilhabechancengesetzes gefördert und haben den Sprung in sozialversicherungspflichtige Beschäftigung geschafft.

  6. 30. Januar 2020

    Par­la­men­ta­ri­sche Staats­se­kre­tä­rin Kram­me trifft jor­da­ni­schen Ar­beits­mi­nis­ter Ba­tai­neh

    Eine Delegation unter Leitung des jordanischen Arbeisministers Nidal Bataineh war für ein Gespräch im Bundesministerium für Arbeit und Soziales zu Gast.

  7. 29. Januar 2020

    Wett­be­werb "In­no­va­ti­ve Netz­wer­ke 2020" ge­star­tet

    Regionale Projekte zur Fachkräftesicherung gibt es deutschlandweit viele. Aber nur die besten Projekte können bei unseren Wettbewerben gewinnen.

  8. 21. Januar 2020

    Un­ab­hän­gi­ger "Rat der Ar­beits­welt" nimmt sei­ne Ar­beit auf

    Bundesminister Hubertus Heil hat den unabhängigen "Rat der Arbeitswelt" öffentlich vorgestellt. Er wird künftig Politik, betriebliche Praxis und Öffentlichkeit regelmäßig zum Wandel der Arbeitswelt informieren und beraten.

  9. 20. Januar 2020

    Staats­se­kre­tär Böh­ning trifft ja­pa­ni­schen Staat­mi­nis­ter In­at­su so­wie die deut­schen und ja­pa­ni­schen So­zi­al­part­ner

    Im Mittelpunkt des Austausches der Arbeitsministerien, der Gewerkschaften und Arbeitgeberverbände beider Länder standen aktuelle arbeitsmarktpolitische Themen.

  10. 14. Januar 2020

    So­zia­les Ent­schä­di­gungs­recht neu ge­re­gelt und deut­lich ver­bes­sert

    Am 19. Dezember 2019 wurde das Gesetz zur Regelung des Sozialen Entschädigungsrechts im Bundesgesetzblatt verkündet. Damit wurde der Grundstein für ein neues Sozialgesetzbuch, das SGB XIV, geschaffen, welches zum 1. Januar 2024 in Kraft treten wird.

  11. 7. Januar 2020

    Aus BVA wird BAS

    Zum 1. Januar 2020 ist das im Jahr 1956 gegründete Bundesversicherungsamt (BVA) in Bundesamt für Soziale Sicherung (BAS) umbenannt worden.

  12. 1. Januar 2020

    Fa­mi­li­en wer­den wei­ter ge­stärkt

    Mit dem Starke-Familien-Gesetz werden Familien und besonders ihre Kinder enstprechend ihrer konkreten Lebenssituation finanziell unterstützt. Am 1. Januar 2020 ist nun Artikel 2 des Gesetzes in Kraft getreten, mit Verbesserungen beim Kinderzuschlag.

  13. 1. Januar 2020

    Qua­li­fi­zie­rungs­chan­cen­ge­setz: Ar­ti­kel 2 tritt in Kraft

    Mit Inkrafttreten von Artikel 2 des Qualifizierungschancengesetzes wird unter anderem der Zugang zum Anspruch auf Arbeitslosengeld erleichtert.

  14. 1. Januar 2020

    Ein­glie­de­rungs­hil­fe wird ver­ein­facht

    Mit Inkrafttreten der dritten Stufe des Bundesteilhabegesetzes (BTHG) wird die Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderungen zum 1. Januar 2020 reformiert.

  15. 1. Januar 2020

    Min­dest­lohn er­höht

    Seit dem 1. Januar 2020 gilt in Deutschland ein neuer allgemeiner gesetzlicher Mindestlohn von 9,35 Euro brutto je Zeitstunde.

  16. 1. Januar 2020

    Min­dest­ver­gü­tung für Aus­zu­bil­den­de tritt in Kraft

    Mit dem Jahr 2020 wird für neu abgeschlossene betriebliche und außerbetriebliche Berufsausbildungsverhältnisse eine Mindestvergütung für Auszubildende eingeführt. Sie soll berufliche Ausbildung attraktiver machen.

  17. 1. Januar 2020

    Kin­der von pfle­ge­be­dürf­ti­gen El­tern wer­den ent­las­tet

    Am 1. Januar 2020 ist das Angehörigen-Entlastungsgesetz in Kraft getreten. Konkret werden mit dem Gesetz Kinder von pflegebedürftigen Eltern und Eltern von Kindern mit einer Behinderung entlastet. Auf ihr Einkommen wird erst ab einem Jahresbetrag von mehr als 100.000 Euro zurückgegriffen.

  18. 1. Januar 2020

    Das Fach­kräf­te­ein­wan­de­rungs­ge­setz kommt

    Am 1. März 2020 tritt das Fachkräfteeinwanderungsgesetz in Kraft. Mit dem Gesetz wird der Arbeitsmarktzugang für Fachkräfte aus Staaten außerhalb der Europäischen Union erweitert.

  19. 20. Dezember 2019

    Ge­mein­sam für ei­nen ge­rech­ten Struk­tur­wan­del und men­schen­wür­di­ge Ar­beit welt­weit

    Staatssekretär Böhning nahm an einem hochrangigen Treffen der G7 in Paris teil.

  20. 19. Dezember 2019

    Stu­die zur Im­ple­men­tie­rung von In­stru­men­ten der Be­darfs­er­mitt­lung ver­öf­fent­licht

    Das BMAS hat nach § 13 SGB IX in den Jahren 2018 und 2019 eine bundesweite Studie zur Bedarfsermittlung für die Teilhabe von Menschen mit Behinderungen durchführen lassen.

BlaetternNavigation