Navigation und Service

Sie sind hier:

Pressemitteilungen und Meldungen zum Thema Rente

Relevante Inhalte

BlaetternNavigation

  1. 21. November 2019

    "Grund­ren­te ist wich­ti­ges The­ma"

    Bundesminister Hubertus Heil besuchte am 20. November das Stadtteilzentrum und Mehrgenerationenhaus "Kreativhaus e.V." in Berlin Mitte. Zusammen mit Susanne Holtkotte, die sich mit ihm für die Grundrente eingesetzt hatte, sprach er mit den Besucherinnen und Besuchern des Zentrums über die geplante Rente.

  2. 18. November 2019

    Ren­ten­fi­nan­zen gut auf­ge­stellt

    Das Bundeskabinett hat den Rentenversicherungsbericht 2019 beschlossen. Mit dem Rentenversicherungsbericht informiert die Bundesregierung jedes Jahr im November über die Entwicklung der gesetzlichen Rentenversicherung in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

  3. 11. November 2019

    Ei­ni­gung bei Grund­ren­te

    Hubertus Heil, Bundesminister für Arbeit und Soziales, hat in Berlin die Grundrente vorgestellt, von der zwischen 1,2 bis 1,5 Millionen Rentnerinnen und Rentner profitieren werden.

  4. 27. Juni 2019

    Klar­ge­stellt: Fak­ten zur Ren­te

    Das BMAS hat eine Informationsbasis mit Daten zur Alterssicherung veröffentlicht mit dem Ziel, die Diskussion über die Zukunft der Alterssicherung zu unterstützen und zu versachlichen.

  5. 6. Juni 2019

    Per­so­nen­be­fra­gung zur "Ver­brei­tung der Al­ters­vor­sor­ge 2019"

    Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat das infas Institut für angewandte Sozialwissenschaft (infas) mit der Durchführung einer Erhebung zur "Verbreitung der Altersvorsorge 2019" (AV 2019) beauftragt.

  6. 4. Juni 2019

    Be­fra­gung "Al­ters­si­che­rung in Deutsch­land (ASID) 2019"

    Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat das renommierte Sozialforschungsinstitut KANTAR beauftragt, eine repräsentative Untersuchung zur Lebens- und Einkommenssituation älterer Menschen ab 60 Jahren in Deutschland durchzuführen.

  7. 22. Mai 2019

    Grund­ren­te vor­ge­stellt

    Hubertus Heil, Bundesminister für Arbeit und Soziales, hat in Berlin die Grundrente vorgestellt.

  8. 6. Mai 2019

    Ren­tenan­pas­sung 2019

    Die gute Beschäftigungs- und Lohnentwicklung führt zu höheren Altersbezügen und einem stabilen Rentenniveau. Die Renten steigen zum 1. Juli 2019 im Westen um 3,18 Prozent und im Osten um 3,91 Prozent.

  9. 2. April 2019

    In­for­ma­ti­on zur Al­ters­vor­sor­ge auf ei­nen Blick

    Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat das gemeinsam mit dem Bundesministerium der Finanzen in Auftrag gegebene Forschungsvorhaben "Konzeptionelle Grundlagen für die Einführung einer säulenübergreifenden Altersvorsorgeinformation" veröffentlicht.

  10. 20. Februar 2019

    Be­triebs­ren­te stär­ken

    Bundesarbeitsminister Hubertus Heil hat mit Gewerkschaften und Arbeitgeberverbänden über die weitere Entwicklung der Betriebsrente gesprochen.

  11. 23. Januar 2019

    En­de 2017 knapp 21 Mil­lio­nen ak­ti­ve An­wart­schaf­ten in der be­trieb­li­chen Al­ters­ver­sor­gung

    Das BMAS hat den Forschungsbericht "Trägerbefragung zur Verbreitung der betrieblichen Altersversorgung 2017" veröffentlicht.

  12. 28. November 2018

    Heil: "Die Si­che­rungs­li­ni­en wir­ken"

    Kabinett beschließt Rentenversicherungsbericht 2018 und Dritten Bericht zur Anhebung der Regelaltersgrenze.

  13. 8. November 2018

    Ren­ten­pakt kommt

    Der Bundestag hat heute Leistungsverbesserungen und Stabilisierung in der gesetzlichen Rentenversicherung (RV-Leistungsverbesserungs- und -Stabilisierungsgesetz) beschlossen.

  14. 29. August 2018

    "Ren­ten­pakt ge­währ­leis­tet Si­cher­heit und Ge­rech­tig­keit für al­le Ge­ne­ra­tio­nen"

    Das Bundeskabinett hat den Entwurf eines Gesetzes über Leistungsverbesserungen und Stabilisierung in der gesetzlichen Rentenversicherung (RV-Leistungsverbesserungs- und -Stabilisierungsgesetz) beschlossen.

  15. 29. Juni 2018

    Hö­he­re Ren­ten ab 1. Ju­li und Start­schuss für glei­ches Ren­ten­recht in Ost und West

    Gute Beschäftigungs- und Lohnentwicklung lässt Altersbezüge steigen; Gesetz zur Anhebung des Rentenwerts (Ost) auf Westniveau tritt in Kraft.

  16. 3. Mai 2018

    Ren­ten­kom­mis­si­on "Ver­läss­li­cher Ge­ne­ra­tio­nen­ver­trag" vor­ge­stellt

    Bundesminister Hubertus Heil hat die Mit­glieder der Rentenkom­mission benannt und vorgestellt. Entsprechend der Vorgabe im Koalitionsvertrag gehören der Kommission Vertreterinnen und Vertreter der Sozial­partner, der Politik und der Wissenschaft an.

  17. 25. April 2018

    Ren­ten stei­gen zum 1. Ju­li im Wes­ten um 3,2 Pro­zent, im Os­ten um 3,4 Pro­zent

    Das Bundeskabinett hat am 25. April 2018 die Rentenwertbestimmungsverordnung 2018 beschlossen. Damit werden die gesetzlichen Renten - vorbehaltlich der Zustimmung des Bundesrates - zum 1. Juli 2018 erhöht.

  18. 24. April 2018

    Prof. Wag­ner er­neut in den So­zi­al­bei­rat be­ru­fen

    Prof. Dr. Dr. h.c. Gert Wagner wurde erneut in den Sozialbeirat berufen. Bundesminister Hubertus Heil überreichte ihm am 23. April 2018 seine Ernennungsurkunde.

  19. 22. November 2017

    Ge­setz­li­che Ren­ten­ver­si­che­rung ist gut und ver­läss­lich fi­nan­ziert

    Das Bundeskabinett hat am 22. November 2017 den Renten­versicherungsbericht 2017 und die Beitrags­satzverordnung 2018 beschlossen, mit der der Beitragssatz in der gesetzlichen Renten­versicherung zum 1. Januar 2018 von derzeit 18,7 auf dann 18,6 Prozent abgesenkt wird.

  20. 7. Juli 2017

    Bun­des­rat be­schließt Ver­bes­se­run­gen bei der Ren­te

    Der Bundesrat erteilte den drei wichtigen rentenpolitischen Gesetzesvorhaben grünes Licht: das Betriebsrentenstärkungsgesetz, das Gesetz zur Verbesserung der Leistungen bei Renten wegen verminderter Erwerbsfähigkeit sowie die vollständige Angleichung der Renten in Ost- und Westdeutschland.

BlaetternNavigation