Navigation und Service

Sie sind hier:

Pressemitteilungen und Meldungen zum Thema Arbeitsschutz

Relevante Inhalte

BlaetternNavigation

  1. 16. September 2020

    Emp­feh­lung zum in­fek­ti­ons­schutz­ge­rech­ten Lüf­ten

    In den Herbst- und Wintermonaten wird regelmäßiges und richtiges Lüften noch wichtiger für den Infektionsschutz. Aus diesem Grund hat die Bundesregierung nun eine Empfehlung zum infektionsschutzgerechten Lüften beschlossen.

  2. 14. September 2020

    Bund, Län­der und Un­fall­ver­si­che­rungs­trä­ger ver­ein­ba­ren ko­or­di­nier­ten und kon­se­quen­ten Ar­beits­schutz ge­gen die Co­ro­na-Pan­de­mie

    Die Nationale Arbeitsschutzkonferenz hat eine GDA-Leitlinie SARS-CoV-2 für den Arbeitsschutz in der Corona-Epidemie beschlossen.

  3. 13. August 2020

    "Fai­re Ar­beits­be­din­gun­gen müs­sen für al­le gel­ten"

    Die rumänische Ministerin für Arbeit und Sozialschutz Violeta Alexandru und Bundesarbeitsminister Hubertus Heil tauschten sich über die Zusammenarbeit der beiden Länder zum Schutz von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern aus.

  4. 11. August 2020

    Neue SARS-CoV-2 Ar­beits­schutz­re­gel gibt Be­schäf­tig­ten, Un­ter­neh­men und Auf­sicht mehr Si­cher­heit

    Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) hat die neue SARS-CoV-2 Arbeitsschutzregel zur Bekanntmachung im Gemeinsamen Ministerialblatt (GmBl) freigegeben. Sie tritt im August 2020 in Kraft.

  5. 29. Juli 2020

    "Wir schüt­zen die Be­schäf­tig­ten und be­en­den die Ver­ant­wor­tungs­lo­sig­keit in Tei­len der Flei­sch­in­dus­trie."

    Das Bundeskabinett hat in seiner heutigen Sitzung das Arbeitsschutzkontrollgesetz auf den Weg gebracht. Das Gesetz soll geordnete und sichere Arbeitsbedingungen in der Fleischindustrie herstellen.

  6. 14. Juli 2020

    "Jetzt greift der Ko­ali­ti­ons­ver­trag für ein Lie­fer­ket­ten-Ge­setz. Ziel ist ein Ab­schluss noch in die­ser Le­gis­la­tur­pe­ri­ode"

    Pressekonferenz mit Bundesarbeitsminister Hubertus Heil und Dr. Gerd Müller, Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, zur Kommentierung des Nationalen Aktionsplans Wirtschaft und Menschenrechte (NAP).

  7. 16. Juni 2020

    Bei­rat zum Be­schäf­tig­ten­da­ten­schutz nimmt sei­ne Ar­beit auf

    Expertengremium soll konkrete Empfehlungen für mehr Datenschutz für Beschäftigte erarbeiten.

  8. 29. Mai 2020

    Neue Pod­cast-Se­rie zur Ar­beits­welt in Zei­ten von Co­ro­na

    Corona verändert die Arbeitswelt rasant. Um das Virus einzudämmen, sind derzeit Arbeits- und Gesundheitsschutz besonders wichtig. Für einen schnellen Überblick über die Aktivitäten im Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) startet die Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA) am 29. Mai eine zehnwöchige Podcast-Reihe aus dem BMAS.

  9. 20. Mai 2020

    Mehr Ar­beits­schutz und Hy­gie­ne in der Fleisch­wirt­schaft

    Bundesarbeitsminister Hubertus Heil hat am 20. Mai 2020 im Kabinett sein Arbeitsschutzprogramm für die Fleischwirtschaft vorgestellt. Das Konzept knüpft an Initiativen der vergangenen Jahre an und soll Schlupflöcher beim Arbeitsschutz sowie bei den Arbeits- und Sozialrechten beenden.

  10. 23. April 2020

    Der neue "Co­ro­na-Ar­beits­schutz­stab" beim BMAS nimmt sei­ne Ar­beit auf

    Zur Implementierung und Fortentwicklung des Corona-Arbeitsschutzstandard richtet das BMAS einen Arbeitsschutzstab ein, der diese Woche zum ersten Mal tagte.

  11. 16. April 2020

    Ein­heit­li­cher Ar­beits­schutz ge­gen das Co­ro­na­vi­rus

    Bundesarbeitsminister Hubertus Heil stellt gemeinsam mit dem Hauptgeschäftsführer der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung, Dr. Stefan Hussy, den Arbeitsschutzstandard COVID 19 vor.

  12. 2. April 2020

    Ar­bei­ten in der Co­ro­na-Kri­se

    Die Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA) hat ein Themendossier mit dem Schwerpunkt "Homeoffice" aufbereitet.

  13. 1. April 2020

    Ver­sor­gungs­si­cher­heit bei Atem­schutz­mas­ken si­chern

    Der Krisenstab der Bundesregierung gibt neues Wiederverwendungsverfahren für medizinische Schutzmasken in Ausnahmefällen bekannt.

  14. 11. Dezember 2019

    Be­richt "Si­cher­heit und Ge­sund­heit bei der Ar­beit" be­schlos­sen

    Das Bundeskabinett hat den Bericht der Bundesregierung über den Stand von Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit und über das Unfall- und Berufskrank­heitengeschehen in der Bundesrepublik Deutschland 2018 beschlossen.

  15. 2. Dezember 2019

    Deutsch­land tritt der "Road­map on Car­ci­no­gens" bei

    Um die Anzahl arbeitsbedingter Krebserkrankungen zu reduzieren, wurde 2016 in Amsterdam die "Roadmap on Carcinogens" ins Leben gerufen.

  16. 6. November 2019

    Mit Si­cher­heit ein Vor­bild: Fünf Un­ter­neh­men ge­win­nen den Deut­schen Ar­beits­schutz­preis 2019

    Die Gewinner des Deutschen Arbeitsschutzpreises 2019 stehen fest. Die unabhängige Jury zeichnete im Rahmen der Arbeitsschutzmesse A+A in diesem Jahr fünf Preisträger aus.

  17. 18. Juli 2019

    Schutz vor UV-Strah­lung ver­bes­sert

    Am 18.07.2019 tritt die Zweite Verordnung zur Änderung der Verordnung zur arbeitsmedizinischen Vorsorge in Kraft.

  18. 27. Juni 2019

    Staub war ges­tern - Ech­te Pro­fis ar­bei­ten stau­barm

    Im Rahmen der Veranstaltung "Staub war gestern" in der DASA Arbeitswelt Ausstellung zogen die Vertreter des Bündnisses eine Zwischenbilanz des Aktionsprogramms "Staubminimierung beim Bauen".

  19. 15. Mai 2019

    Mehr Schutz vor UV-Strah­lung

    Das Bundeskabinett hat die Zweite Verordnung zur Änderung der Verordnung zur arbeitsmedizinischen Vorsorge beschlossen.

  20. 8. Mai 2019

    Ge­mein­sam zu in­no­va­ti­ven Lö­sun­gen beim Ar­beits­schutz

    Anlässlich der Neuberufung der fünf Arbeitsschutzausschüsse des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales fand erstmals eine gemeinsame Auftaktveranstaltung statt.

BlaetternNavigation

Seite teilen