Navigation und Service

Sie sind hier:

Pressemitteilungen und Meldungen zum Thema Arbeitsmarkt

Relevante Inhalte

BlaetternNavigation

  1. 30. Juli 2020

    "Vor­sich­ti­ge Zu­ver­sicht am Ar­beits­markt"

    Die tiefen Spuren, die die Corona-Pandemie auf dem Arbeitsmarkt hinterlassen hat, sind nach wie vor klar erkennbar. Im Monat Juli ist ein saisonbedingter Anstieg der Arbeitslosigkeit um 57.000 Personen oder 2 Prozent gegenüber dem Vormonat zu verzeichnen.

  2. 1. Juli 2020

    "Wirt­schaft schnell wie­der in Gang brin­gen"

    Die Coronakrise hinterlässt auf dem deutschen Arbeitsmarkt deutliche Spuren. Die Arbeitslosigkeit steigt zwar an, im internationalen Vergleich allerdings sehr moderat. Zudem hilft Kurzarbeit nach wie vor, Menschen in Beschäftigung zu halten.

  3. 29. Juni 2020

    Stel­lung­nah­me der Bun­des­re­gie­rung zum KI-Weiß­buch der EU-Kom­mis­si­on

    In einer 28-seitigen Stellungnahme nimmt die Bundesregierung detailliert Stellung zum KI-Weißbuch der EU-Kommission für den Umgang mit Künstlicher Intelligenz in Wirtschaft, Arbeit und Gesellschaft in Europa.

  4. 24. Juni 2020

    Bun­des­re­gie­rung be­schließt wei­te­re ar­beits- und so­zi­al­po­li­ti­sche Maß­nah­men

    Das Bundeskabinett hat mehrere arbeits- und sozialpolitische Maßnahmen aus dem Konjunkturpaket vom 3. Juni 2020 verabschiedet. Dazu zählen neue Hilfen zur Ausbildungsplatzsicherung sowie zur finanziellen Entlastung der Kommunen.

  5. 18. Juni 2020

    Das Bun­des­mi­nis­te­ri­um für Ar­beit und So­zia­les kürt die fünf bes­ten Fach­kräf­te­netz­wer­ke Deutsch­lands

    Dr. Rolf Schmachtenberg, Staatssekretär im Bundesministerium für Arbeit und Soziales, hat am 18. Juni 2020 die fünf besten regionalen Fachkräftenetzwerke Deutschlands als "Innovatives Netzwerk 2020" ausgezeichnet.

  6. 15. Juni 2020

    Mit­Ar­beit: Neue Per­spek­ti­ven für Lang­zeit­ar­beits­lo­se

    Durch zwei neue Förderinstrumente als zentrale Säulen des Konzepts "MitArbeit" schafft das Bundesministerium für Arbeit und Soziales neue Beschäftigungs- und Teilhabechancen auf dem allgemeinen und auch auf einem Sozialen Arbeitsmarkt.

  7. 15. Juni 2020

    Deutsch­land ist Grün­dungs­mit­glied der "Glo­bal Part­ner­ship on Ar­ti­fi­ci­al In­tel­li­gence"

    14 Staaten und die Europäische Kommission schließen KI-Partnerschaft.

  8. 4. Juni 2020

    So­zia­ler Weg aus der Kri­se

    Statement von Bundesminister Hubertus Heil zum Konjunkturpaket der Bundesregierung: "Wir helfen Familien, investieren in Bildung und in Forschung. Wir sichern Ausbildungsplätze und stärken die Investitionskraft unserer Städte und Gemeinden."

  9. 3. Juni 2020

    "Kurz­ar­beit ist un­se­re star­ke Brücke über ein tie­fes wirt­schaft­li­ches Tal“

    Die COVID-19-Pandemie hinterlässt auch im Monat Mai deutliche Spuren auf dem Arbeitsmarkt. Insgesamt hat die Arbeitslosigkeit von April auf Mai um 169.000 Personen auf 2.813.000 zugenommen. Bundesminister Heil kommentierte die aktuellen Zahlen.

  10. 25. Mai 2020

    Neu­es Pro­jekt un­ter­sucht Zer­ti­fi­zie­rung von KI-An­wen­dun­gen

    Wer KI-basierte Anwendungen als Arbeitnehmer*in oder Verbraucher*in nutzt, soll sichergehen können, dass diese vertrauenswürdig und sicher sind. Wie das ermöglicht werden kann, prüft ein vom KI-Observatorium initiiertes Verbundprojekt.

  11. 15. Mai 2020

    In­itia­ti­ve Neue Qua­li­tät der Ar­beit (IN­QA) ver­öf­fent­licht Co­ro­na-Rat­ge­ber

    Neue Webseite gibt Unternehmen und ihren Beschäftigten Orientierung in der Covid-19-Krise.

  12. 14. Mai 2020

    Wei­te­re Hil­fen für Ar­beit­neh­mer

    Der Bundestag hat am 14. Mai 2020 den Entwurf eines Gesetzes zur weiteren Abfederung der sozialen und wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie (Sozialschutzpaket II) beschlossen.

  13. 30. April 2020

    Die Co­ro­na-Kri­se er­reicht den Ar­beits­markt

    Bundesarbeitsminister Hubertus Heil äußert sich zur Lage am deutschen Arbeitsmarkt im April.

  14. 23. April 2020

    Deut­scher Bun­des­tag be­schließt Ar­beit-von-mor­gen-Ge­setz

    Das Gesetz gibt Antworten auf Herausforderungen, die der Strukturwandel hin zu einer emissionsarmen und digitalen Wirtschaft für die Arbeitswelt mitbringt.

  15. 31. März 2020

    Zahl der Kurz­ar­beits­an­zei­gen ver­viel­facht sich

    Die Anzeigen auf Kurzarbeit, die bei der Bundesagentur für Arbeit (BA) aufgrund der aktuellen Lage eingehen, sind seit Beginn der Ausgangsbeschränkungen auf ein neues Höchstniveau angestiegen.

  16. 31. März 2020

    Stun­dung von So­zi­al­bei­trä­gen soll Un­ter­neh­men ent­las­ten

    Das BMAS unterstützt Vorschlag des GKV-Spitzenverbands; eine Stundung auf Zuruf kann es aber nicht geben.

  17. 16. März 2020

    Mit Kurz­ar­beit ge­mein­sam Be­schäf­ti­gung si­chern

    Die Ausweitung des Kurzarbeitergeldes soll schnell und gezielt helfen, wenn Unternehmen mit ihren Beschäftigten durch das Coronavirus COVID-19 Arbeitsausfälle haben.

  18. 15. März 2020

    Lohn­fort­zah­lung bei Kin­der­be­treu­ung

    Bundesarbeitsminister Hubertus Heil zur Lohnfortzahlung für Eltern, die aufgrund von Schulschließungen ihre Kinder betreuen und nicht arbeiten können.

  19. 13. März 2020

    Kurz­ar­beit wird er­leich­tert

    Arbeitnehmer in Deutschland sollen in der Coronakrise durch öffentlich finanziertes Kurzarbeitergeld vor Arbeitslosigkeit geschützt werden. Der Bundestag beschloss am Freitag im Eilverfahren einstimmig einen Gesetzentwurf für erleichtertes Kurzarbeitergeld.

  20. 10. März 2020

    Kurz­ar­beit wird er­leich­tert

    Das Bundeskabinett hat am 10.03.2020 den Entwurf eines Gesetzes zur Förderung der beruflichen Weiterbildung im Strukturwandel und zur Weiterentwicklung der Ausbildungsförderung (Arbeit-von-morgen-Gesetz) beschlossen.

BlaetternNavigation

Seite teilen