Navigation und Service

Sie sind hier:

Einigung bei Leiharbeit und Werkverträgen

11. Mai 2016

Der von Arbeitsministerin Nahles vorgelegte Gesetzentwurf geht zur Beratung ins Kabinett.

Lagerarbeiterin trägt Informationen in einen Tablet-PC ein.
Quelle:  iStockphoto

In der gestrigen Koalitionsrunde haben sich die Koalitionspartner auf den von Arbeitsministerin Andrea Nahles vorgelegten Gesetzentwurf zu Leiharbeit und Werkverträgen geeinigt.

Bundesministerin Andrea Nahles sagte dazu:

Es wird in Zukunft klare Regeln geben für Arbeitgeber und Arbeitnehmer, um den Missbrauch bei Leiharbeit und Werkverträgen zu bekämpfen.

Sehen Sie hier das komplette Statement.

[Videoplayer]