Navigation und Service

Logo: Bundesministerium für Arbeit und Soziales - Führt zur Startseite

Bundesministerium für Arbeit und Soziales

Altersvorsorge macht Schule

Die Bildungsinitiative „Altersvorsorge macht Schule“ (AVmS) wurde im Jahr 2007 als gemeinsame Initiative der Bundesregierung (BMAS, BMF, BMELV, BPA), der Deutschen Rentenversicherung (DRV), des Deutschen Volkshochschul-Verbandes e.V. (DVV) sowie des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB), der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) und des Verbraucherzentrale Bundesverbandes e.V. (vzbv) gegründet. Sie hat wesentlich dazu beigetragen, ein umfassendes Bildungsangebot für die Bürger zur Altersvorsorge zu entwickeln. 

Nunmehr ist die Initiative „Altersvorsorge macht Schule“ in ein Netzwerk umgewandelt worden, welches dem Austausch zu Ideen für die Weiterentwicklung des Bildungsangebotes zur zusätzlichen Altersvorsorge oder zu neuen Projekten dient.

Die Kursangebote von „Altersvorsorge macht Schule“ werden nun von der Deutschen Rentenversicherung angeboten.

Das vollständige Beratungsangebot der Deutschen Rentenversicherung zum Thema Altersvorsorge finden Sie hier.

Stand: 06.08.2013

Weitere Informationen

Optionen zum Weiterempfehlen und Drucken des angezeigten Inhalts.

Diese Seite empfehlen

Diese Seite drucken

Zusatzinformationen

 
Regierungsbank

Besuchen Sie uns zum Tag der offenen Tür am 30. und 31. August 2014!