Navigation und Service

Sie sind hier:

Arbeitsförderung

Relevante Inhalte

  1. Ar­beits­för­de­rung

    Die Arbeitsförderung ist Kernstück der staatlichen Arbeitsmarktpolitik. Mit der Arbeitsförderung soll Arbeitslosigkeit vermieden oder verkürzt werden.

  2. Be­rufs­be­ra­tung, Be­rufs­ori­en­tie­rung und Aus­bil­dungs­ver­mitt­lung

    Berufsberatung umfasst die Erteilung von Rat und Auskunft insbesondere zur Berufswahl, über die Berufe und ihre Anforderungen und über Wege der Förderung der beruflichen Bildung.

  3. Leis­tun­gen zur Aus­bil­dungs­för­de­rung

    Leistungen an Jugendliche und junge Erwachsene zur Förderung der Berufsausbildung

  4. Ar­beits­mark­tin­te­gra­ti­on ist Kern­auf­ga­be

    Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales unterstützt die Verbesserung der Arbeitsmarktintegration von Migrantinnen und Migranten mit einer Vielzahl konkreter Maßnahmen.

Zusatzinformationen

Bür­ger­te­le­fon zum The­ma "Ar­beits­markt­po­li­tik und -för­de­rung"

Unter der Telefonnummer 030 221 911 003 ist das Bürgertelefon zum Thema "Arbeitsmarktpolitik und -förderung" montags bis donnerstags zwischen 8:00 und 20:00 Uhr erreichbar.

"Der Min­dest­lohn wirkt"

Pressekonferenz (in Auszügen) mit Bundesministerin Andrea Nahles am 30. Juni 2015 in Berlin.