Meldungen

Bitte geben Sie hier einen oder mehrere Suchbegriff(e) ein. Es werden alle Meldungen auf www.bmas.de durchsucht. In unseren Benutzerhinweisen finden Sie detaillierte Informationen zur Benutzung der Suche und zu den Nutzungsrechten.

Suchbegriff eingeben

Relevante Inhalte

BlaetternNavigation

  1. 12. Februar 2018

    Eu­ro­päi­sche Kom­mis­si­on bil­ligt deut­schen EGF-An­trag für ehe­ma­li­ge Goo­dye­ar Mit­ar­bei­ter

    EU Kommission empfiehlt die Förderung ehemaliger Mitarbeiter des Reifenherstellers Goodyear in Philippsburg aus Mitteln des Europäischen Globalisierungsfonds.

  2. 7. Februar 2018

    Nächs­tes EHAP-Ver­net­zungs­tref­fen in der zwei­ten Jah­res­hälf­te

    In der ersten Jahreshälfte 2018 wird kein weiteres Vernetzungstreffen stattfinden, da in dieser Zeit der Fokus auf den Vorbereitungen für die zweite Förderrunde liegt. Das nächste EHAP-Vernetzungstreffen ist für das vierte Quartal 2018, voraussichtlich Oktober, geplant und soll einen intensiven Austausch unter den Trägern der 1. EHAP Förderrunde ermöglichen.

  3. 7. Februar 2018

    EU-Kon­sul­ta­tio­nen für die Ge­stal­tung des mehr­jäh­ri­gen Fi­nanz­rah­mens nach 2020

    Die EU-KOM führt derzeit in allen Ausgabenbereichen der EU öffentliche Konsultationen durch, um Informationen für die Gestaltung des mehrjährigen Finanzrahmens nach 2020 zu erhalten.

  4. 1. Februar 2018

    Staats­se­kre­tär Al­brecht trifft stell­ver­tre­ten­de bul­ga­ri­sche Mi­nis­te­rin Rous­si­no­va

    Staatssekretär Thorben Albrecht hat am 30. Januar 2018 die stellvertretende bulgarische Ministerin für Arbeit und Sozialpolitik, Zornitsa Roussinova, zu einem Gespräch im BMAS empfangen.

  5. 31. Januar 2018

    Dia­log mit Weiß­russ­land: Staats­se­kre­tär Al­brecht emp­fängt De­le­ga­ti­on im BMAS

    Staatssekretär Thorben Albrecht hat am 29. Januar 2018 eine Delegation unter Leitung von Marianna Schtschotkina, stellvertretende Parlamentspräsidentin Weißrusslands, im Bundesministerium für Arbeit und Soziales empfangen.

  6. 18. Januar 2018

    Ein­kom­mens- und Ver­brauchs­s­tich­pro­be 2018

    Im Jahr 2018 findet wieder die Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS) statt. Die statistischen Ämter des Bundes und der Länder rufen alle Haushalte auf, an dieser bundesweit durchgeführten, größten freiwilligen Haushaltserhebung teilzunehmen.

  7. 17. Januar 2018

    Die Stern­sin­ger zu Be­such im Bun­des­mi­nis­te­ri­um für Ar­beit und So­zia­les

    "Christus segne dieses Haus" – diese traditionelle Segensbitte überbrachten die Sternsinger der Domsingschule der St. Hedwigs-Kathedrale Berlin dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales.

  8. 19. Dezember 2017

    "Mög­lich­kei­ten und Gren­zen von NAP-Bran­chen­dia­lo­gen"

    Am 30.11.2017 fand in Berlin die Dialogveranstaltung "Möglichkeiten und Grenzen von NAP-Branchendialogen" im Rahmen der Umsetzung des Nationalen Aktionsplans für Wirtschaft und Menschenrechte statt.

  9. 13. Dezember 2017

    Bun­des­ka­bi­nett be­schließt Be­richt über Si­cher­heit und Ge­sund­heit bei der Ar­beit

    Das Bundeskabinett hat heute den Bericht der Bundesregierung über den Stand von Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit und über das Unfall- und Berufskrank­heitengeschehen in der Bundesrepublik Deutschland 2016 (SuGA 2016) beschlossen.

  10. 12. Dezember 2017

    Deutsch­land und Süd­afri­ka im Ge­spräch

    Am 4. und 5. Dezember fand in Kapstadt eine Konferenz zum Thema "Digitalisierung und Beschäftigung - effektive Strategien zur Gestaltung der Zukunft der Arbeit" statt.

  11. 4. Dezember 2017

    "Großes In­ter­es­se an den in­ter­na­tio­na­len In­klu­si­ons­ta­gen 2017"

    Unter dem Motto "Inklusionstage International" fanden am 4. und 5. Dezember 2017 die fünften Inklusionstage statt.

  12. 30. November 2017

    Wan­deraus­stel­lung "In die Zu­kunft ge­dacht" in Bres­lau

    Der deutsche Botschafter Rolf Nikel besuchte zusammen mit Vertretern polnischer und deutscher Institutionen die Wanderausstellung.

  13. 30. November 2017

    Staats­se­kre­tär Al­brecht trifft Eu­ro­pa-Ab­ge­ord­ne­te Mo­rin-Char­tier

    Staatssekretär Thorben Albrecht hat am 22. November 2017 die französische Abgeordnete des Europäischen Parlaments, Frau Elisabeth Morin-Chartier, zu einem Gespräch empfangen.

  14. 13. November 2017

    Zeich(n)en für Eu­ro­pa zu Gast im Kleist­haus

    Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales zeigt vom 14. November bis 12. Dezember 2017 die Ausstellung Zeich(n)en für Europa. 17 Kinderbuchillustratorinnen und -illustratoren haben sich Gedanken zu Europa und der EU gemacht.

  15. 25. Oktober 2017

    Zu we­nig bar­rie­re­frei­er Wohn­raum

    Zum ersten Mal seit ihrer Gründung 2016 hat die beim Bundesarbeitsministerium angesiedelte Bundesfachstelle Barriere­freiheit zu einem Fachgespräch eingeladen. "Nachhaltig barrierefreien/-reduzierten Wohnraum schaffen in einer älter werdenden Gesellschaft" lautet das Thema.

  16. 24. Oktober 2017

    Re­form­kom­pro­miss zur Ent­sen­de­richt­li­nie

    Die Europäische Entsenderichtlinie regelt die Bedingungen, unter denen ausländische Arbeitskräfte eingesetzt werden dürfen. Am 23. Oktober 2017 hat sich der Rat der Arbeits- und Sozialminister der EU auf einen Reformkompromiss zur Entsenderichtlinie verständigt.

  17. 17. Oktober 2017

    Vor­rei­ter für Si­cher­heit am Ar­beits­platz: Vier Un­ter­neh­men ge­win­nen den Deut­schen Ar­beits­schutz­preis 2017

    Die Gewinner des Arbeitsschutzpreises 2017 stehen fest. Alle zwei Jahre richten das BMAS, der LASI und die DGUV den Wettbewerb aus.

  18. 13. Oktober 2017

    Drit­tes EHAP Ver­net­zungs­tref­fen

    In Bonn fand am 12. Oktober das dritte Vernetzungstreffen der Projekte des Europäischen Hilfsfonds für die am stärksten benachteiligten Personen (EHAP) statt. Die rund 150 Verantwortlichen aus den derzeit 83 EHAP-Projekten dikutierten über die ersten Ergebnisse Ihrer Projektarbeit.

  19. 6. Oktober 2017

    Welt­tag für men­schen­wür­di­ge Ar­beit

    Anlässlich des zehnten Jahrestages des Welttags für menschenwürdige Arbeit stellt ARBEIT UND LEBEN - DGB/VHS Berlin-Brandenburg die Servicestelle gegen Arbeitsausbeutung, Zwangsarbeit und Menschenhandel vor.

  20. 2. Oktober 2017

    Dr. Ka­ta­ri­na Bar­ley lei­tet vor­über­ge­hend das BMAS

    Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Frau Dr. Katarina Barley, gebeten, die Geschäfte des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales bis zur Ernennung eines Nachfolgers bzw. einer Nachfolgerin weiterzuführen.

BlaetternNavigation