Navigation und Service

Sie sind hier:

Pressemitteilungen und Meldungen zum Thema Teilhabe von Menschen mit Behinderung und Rehabilitation

Relevante Inhalte

BlaetternNavigation

  1. 29. Juni 2017

    BMAS-Kol­lo­qui­um "Das Bun­des­teil­ha­be­ge­setz nach der Ver­ab­schie­dung"

    Das BMAS hat heute ein Kolloquium mit dem Thema "Das Bundesteilhabegesetz nach der Verabschiedung" veranstaltet. Mehr als 50 Gäste haben über die Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes (BTHG) beraten.

  2. 15. Juni 2017

    10. Kon­fe­renz der UN-BRK Ver­trags­staa­ten

    Vom 13. bis 15. Juni 2017 fand bei den Vereinten Nationen in New York die zehnte Konferenz der Vertragsstaaten zur UN-Behindertenrechtskonvention statt.

  3. 30. Mai 2017

    BMAS ver­öf­fent­licht För­der­richt­li­nie für die Er­gän­zen­de un­ab­hän­gi­ge Teil­ha­be­be­ra­tung

    Menschen mit Behinderungen und von Behinderung bedrohte Menschen wollen mehr Selbstbestimmung für eine individuelle Lebensplanung und -gestaltung. Gute Beratung kann sie dabei nachhaltig unterstützen.

  4. 5. Mai 2017

    För­der­be­kannt­ma­chung des Bun­des­mi­nis­te­ri­ums für Ar­beit und So­zia­les

    Aus dem Partizipationsfonds bietet das Bundesministerium für Arbeit und Soziales für die Förderperiode 2017 die Förderung weiterer Projekte an.

  5. 11. April 2017

    In­klu­si­ve Per­so­nal­stra­te­gi­en

    Die Beschäftigung von Menschen mit Behinderungen lohnt sich. Das zeigen die vier Unternehmen, die im Februar mit dem Inklusionspreis der Wirtschaft ausgezeichnet wurden – darunter die AUDI AG. Wie bei ihnen Inklusion gelingt, veranschaulichen vier Kurzfilme.

  6. 11. April 2017

    Lö­se­krug-Möl­ler be­sucht Stif­tung An­er­ken­nung und Hil­fe

    Die parlamentarische Staatssekretärin Gabriele Lösekrug-Möller besuchte die Stiftung Anerkennung und Hilfe bei der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See, um sich ein genaues Bild über die Arbeit der Stiftung zu machen.

  7. 22. Februar 2017

    Die Fach­kräf­te­po­ten­zia­le von Men­schen mit Be­hin­de­run­gen nut­zen

    In Deutschland gibt es ein breit gefächertes Angebot an Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben. Das machte die Veranstaltung "Zusammen erfolgreich in Arbeit" sichtbar, die am 16. Februar unter dem Themenschwerpunkt "Die Vielfalt der Leistungen" im Haus der Deutschen Wirtschaft in Berlin stattfand.

  8. 20. Januar 2017

    Start­schuss für re­prä­sen­ta­ti­ve Stu­die zur Teil­ha­be von Men­schen mit Be­hin­de­run­gen

    Das Institut für angewandte Sozialwissenschaft (infas) in Bonn wurde vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales mit der Durchführung einer "Repräsentativbefragung zur Teilhabe von Menschen mit Behinderungen" beauftragt.

  9. 18. Januar 2017

    An­drea Nah­les: "Teil­ha­be­be­richt ist Her­aus­for­de­rung und Ori­en­tie­rung"

    Das Bundeskabinett hat heute den zweiten Teilhabebericht über die Lebenslagen von Menschen mit Beeinträchtigungen verabschiedet. Der Bericht macht deutlich: Die Entwicklung der Teilhabe verläuft nicht in allen Lebensbereichen einheitlich. Neben erkennbaren Fortschritten gibt es auch weiterhin Nachholbedarf in wichtigen Lebensbereichen.

  10. 16. Dezember 2016

    Bun­des­teil­ha­be­ge­setz ver­ab­schie­det

    Der Bundesrat hat in seiner heutigen Sitzung das Bundesteilhabegesetz verabschiedet, das im parlamentarischen Verfahren nochmals verbessert wurde.

  11. 2. Dezember 2016

    Schlich­tungs­stel­le wird ein­ge­rich­tet

    Die Schlichtungsverordnung wurde heute im Bundesgesetzblatt verkündet. Die rechtliche Grundlage für die neue Schlichtungsstelle bei der Beauftragten der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen tritt damit am 3. Dezember 2016 in Kraft.

  12. 15. November 2016

    Men­schen mit Be­hin­de­run­gen: BMAS för­dert In­ter­es­sen­ver­tre­tung

    Ab sofort können beim Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) Förderanträge für Maßnahmen gestellt werden, die die Fähigkeiten und Möglichkeiten der Organisationen von Menschen mit Behinderungen verbessern, Politik und Gesellschaft gleichberechtigt mitzugestalten.

  13. 9. November 2016

    An­drea Nah­les: "Der Weg für Hil­fen ist frei"

    Das Bundeskabinett hat der Errichtung der Stiftung "Anerkennung und Hilfe" zugestimmt.

  14. 14. Oktober 2016

    Großes In­ter­es­se an den In­klu­si­ons­ta­gen 2016

    Unter dem Motto "10 Jahre UN-BRK" fanden vom 13. bis 14. Oktober 2016 die vierten Inklusionstage statt.

  15. 26. September 2016

    Staats­se­kre­tä­rin Fa­hi­mi auf dem Werk­stät­ten: Tag der BAG

    Staatssekretärin Fahimi sprach am Abschlusstag des 13. Werkstätten:Tages der Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen e.V. (BAG WfbM) am 22. September 2016 in Chemnitz.

  16. 26. September 2016

    In­klu­si­on mit Kam­mern

    Dokumentation der Fachveranstaltung vom 09.06.2016 - Austausch von Erfahrungen und zur Weiterentwicklung der Inklusionskompetenz bei Kammern.

  17. 8. September 2016

    In­klu­si­ons­preis 2016

    Mit dem Inklusionspreis werden Unternehmen prämiert, die gelungene Projekte und Aktionen zur Beschäftigung von Menschen mit Behinderung durchgeführt haben. Bundesministerin Andrea Nahles hat die Schirmherrschaft für diesen Preis übernommen.

  18. 25. August 2016

    bmas.de er­folg­reich auf Bar­rie­re­frei­heit ge­tes­tet

    Die Website des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales erwies sich in der Prüfung nach BITV 2.0 als besonders zugänglich.

  19. 27. Juli 2016

    Ge­setz zur Wei­ter­ent­wick­lung des Be­hin­der­ten­gleich­stel­lungs­rechts in Kraft

    Mit dem Gesetz zur Weiterentwicklung des Behindertengleichstellungsrechts wird insbesondere das Behindertengleichstellungsgesetz (BGG) novelliert und die Barrierefreiheit der öffentlichen Verwaltung des Bundes weiter verbessert.

  20. 19. Juli 2016

    Bun­des­fach­stel­le Bar­rie­re­frei­heit er­öff­net

    Die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See hat gemeinsam mit Bundesministerin für Arbeit und Soziales Andrea Nahles die Bundesfachstelle Barrierefreiheit eröffnet. Sie soll insbesondere Behörden und Verwaltungen zum Thema Barrierefreiheit beraten und unterstützen.

BlaetternNavigation