Navigation und Service

Sie sind hier:

Wie viele Beschäftigte sind gesetzlich rentenversichert?

27. Juni 2019

Von rund 39 Mio. aktiven Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern sind rund 31 Mio. gesetzlich rentenversichert

Abbildung des Indikators Alterssicherung der Erwerbstätigen.

Hinweise zur Interpretation

Von den rund 39 Mio. aktiven Arbeitnehmern verfügen rund 34 Mio. Personen über eine obligatorische Alterssicherung. Für ca. 31 Mio. Arbeitnehmer ist die gesetzliche Rentenversicherung die wichtigste Form der Absicherung im Alter. Die größte Personengruppe der Arbeitnehmer ohne obligatorische Alterssicherung (als Folge der Möglichkeit die obligatorische rentenrechtliche Absicherung zu verlassen) stellen die ausschließlich geringfügig Beschäftigten dar. Bei den Selbstständigen sind nur 0,3 Mio. in der gesetzlichen Rentenversicherung abgesichert. 0,6 Mio. Selbstständige verfügen über eine obligatorische Absicherung über die Berufsständischen Versorgungswerke und die Alterssicherung der Landwirte. 3,4 Mio. Selbstständige verfügen über keine obligatorische Alterssicherung.

Definition

Bei der in der Übersicht genannten Zahlen handelt es sich um Schätzungen auf Basis verschiedener statistischer Daten für das Jahr 2016. Die Angaben und die Definitionen zu den Erwerbstätigen, Arbeitnehmern und Selbstständigen basieren auf der Erwerbstätigenrechnung im Rahmen der volkswirtschaftlichen Gesamtrechnung, unter Hinzuziehung weiterer Daten und Statistiken der Deutschen Rentenversicherung Bund, der Bundesagentur für Arbeit, des Mikrozensus, der Elterngeldstatistik, der Arbeitsgemeinschaft berufsständischer Versorgungseinrichtungen und den Statistiken der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau.