Navigation und Service

Sie sind hier:

Arbeitsvermittlung ins Ausland

15. Juli 2016

Die Zentrale Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) bietet einen umfassenden Service zur Beantwortung aller Fragen, die mit der Aufnahme einer Beschäftigung im Ausland zusammenhängen.

Wegeleitsystem mit Aufschrift Terminal.

Die Zentrale Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) als besondere Dienststelle der Bundesagentur für Arbeit bietet für die Personen einen umfassenden Service, die Fragen zur Aufnahme einer Beschäftigung im Ausland haben, aber auch ihre berufliche Herausforderung im Ausland suchen.

Die 10 regionalen Zentren der ZAV-Auslandsvermittlung und die Arbeitsagenturen in den Grenzregionen bieten für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger folgenden Service an:

  • Weltweite Vermittlung in Arbeit
  • Informationen über Arbeits- und Bildungsmöglichkeiten weltweit
  • Tipps zur Bewerbung
  • Informationen rund um das Thema Leben und Arbeiten im jeweiligen Zielland
  • Beratung für ausländische Arbeitsuchende, die in ihre Heimat zurückkehren wollen

Erste grundlegende Informationen dazu erhalten Interessierte auch bei den EURES-Assistenten in den Selbstinformationseinrichtungen der Agenturen für Arbeit.

Die ZAV Auslandsvermittlung stellt ein umfangreiches Selbstinformationsangebot über Möglichkeiten, Angebote der Bundesagentur für Arbeit und die besonderen Bedingungen in einzelnen Ländern im Internet unter www.ba-auslandsvermittlung.de sowie über Publikationsreihen im Printformat und  eine Vielzahl von Hinweisen zu Informationsveranstaltungen und Jobbörsen bereit.

Kontakt:

Das Info-Center der ZAV ist die zentrale telefonische Kontaktadresse für Fragen zur internationalen Bildungs- und Beschäftigungsmobilität.

Tel.: +49 228/ 713 - 1313 (Mo. - Fr. 08.00 bis 18.00 Uhr)

Bundesagentur für Arbeit
Zentrale Auslands- und Fachvermittlung (ZAV)
Auslandsvermittlung
Villemombler Str. 76
53123 Bonn
E-Mail: Bonn-ZAV@arbeitsagentur.de

Das Bundesverwaltungsamt in Köln unterhält eine Informationsstelle für Auswanderer und Auslandstätige mit rund 40 bundesweit eingerichteten Beratungsstellen für Auswanderer und Auslandstätige bei gemeinnützigen Wohlfahrtsverbänden.
Tel: 01 88 83 58-49 99 (Hotline)
Fax: 01 88 83 58-48 29
E-Mail: InfostelleAuswandern@bva.bund.de
Internet: www.bundesverwaltungsamt.de

Allgemeine Informationen für Deutsche im Ausland werden durch das Auswärtige Amt unter www.auswaertiges-amt.de zur Verfügung gestellt.

Zen­tra­le Aus­lands- und Fach­ver­mitt­lung (ZAV)

Als Einrichtung der Bundesagentur für Arbeit berät die ZAV sowohl Arbeitnehmer als auch Arbeitgeber unterschiedlichster Branchen zielgruppen- und erfolgsorientiert.