Ich habe mich vor kurzem aus der Arbeitslosigkeit heraus selbständig gemacht. Kann ich als Jungunternehmer nun noch eine Gründungsförderung erhalten?

Wenn Sie Ihre Selbständigkeit bisher bereits im Haupterwerb ausüben, ist eine Förderung mit dem Gründungszuschuss nach dem SGB III nicht mehr möglich (siehe auch vorherige Frage). Sie können aber nach der Gründung einen Zuschuss zu den Kosten für eine Beratung im Rahmen des Programms "Förderung unternehmerischen Know-Hows" erhalten.

Mehr Informationen finden Sie hier.