Arbeitsförderung

"Integration gelingt nur, wenn jeder seinen Beitrag leistet"

Gastbeitrag von Andrea Nahles in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles hat in einem Gastbeitrag in der FAZ die Notwendigkeit eines Integrationsfördergesetzes betont. Darin sollen Rechte und Pflichten klargestellt sowie bürokratische Hürden, die die Integration von Flüchtlingen erschweren, beseitigt werden. Gleichzeitig stellte die Ministerin klar, dass Integration nur gelingt, wenn jeder seinen Beitrag leistet. Wer Hilfe benötigt, solle sie auch bekommen. Einen Anspruch auf leistungslose Unterstützung gebe es jedoch nicht, so Nahles.

Das Statement der Ministerin finden Sie unten im Audiomitschnitt sowie im nebenstehenden Video.

Weitere Informationen