Zum Inhalt springen
Europa

EU-Kommissar László Andor im BMAS

EU-Sozialkommissar László Andor und die Bundesministerin für Arbeit und Soziales Andrea Nahles sprachen bei ihrem Treffen in Berlin u.a. über die Jugendbeschäftigung in Europa.

Die Bundesministerin für Arbeit und Soziales, Andrea Nahles, hat am Donnerstag EU-Sozialkommissar László Andor zu einem Gespräch in Berlin empfangen. Wichtigstes Thema des Gesprächs war die Stärkung der Jugendbeschäftigung in Europa. Bundesministerin Nahles und Kommissar Andor waren sich einig, dass die EU und die Mitgliedstaaten ihre Anstrengungen fortsetzen müssen, um den Jugendlichen in der EU neue Beschäftigungsperspektiven zu verschaffen. Weitere Gesprächsthemen waren u.a. die Vorbereitung des Rates der Minister/innen für Beschäftigung und Verbraucherschutz (EPSCO) am 19. Juni 2014 in Luxemburg sowie die Soziale Dimension der Wirtschafts- und Währungsunion (WWU).

László Andor trifft in Berlin auch mit Staatssekretär Jörg Asmussen zusammen; auch hier wird die die Soziale Dimension der Wirtschafts- und Währungsunion Gesprächsgegenstand sein.

Weiterführende Links