Zum Inhalt springen
Teilhabe

Bundesministerin würdigt leistungsfähiges Rehabilitationssystem

Anlässlich des Reha-Forums 2014 der Deutschen Rentenversicherung Bund am 9. Oktober 2014 in Berlin sprach Bundesministerin für Arbeit und Soziales, Andrea Nahles, über aktuelle Themen der Sozialpolitik.

"Aspekte guter Reha – Innovation. Partizipation. Kommunikation." so lautete das Motto des 15. Reha-Forums der Deutschen Rentenversicherung Bund (DRV) am 8. und 9. Oktober 2014 in Berlin. Mehrere hundert Experten von Sozialversicherungsträgern, Reha-Einrichtungen, Verbänden sowie aus Politik und Wissenschaft waren der Einladung der DRV Bund gefolgt.

In ihrer Rede sprach Bundesministerin Andrea Nahles über aktuelle Aspekte der Sozialpolitik. Sie lobte das leistungsfähige Rehabilitationssystem in Deutschland und mahnte zugleich eine bessere Zusammenarbeit aller Akteure an.

Andrea Nahles:

Ich wünsche mir, dass Sie auf diesem Reha-Forum nicht nur über die „Aspekte guter Reha“ diskutieren, sondern auch darüber sprechen, wer was beiträgt, und wie die Angebote für die Menschen noch enger verzahnt werden können. Je besser sich Prävention und Reha auf die neue Arbeitswelt einstellen, je stärker sie die persönlichen Bedürfnisse und Wünsche der Menschen berücksichtigen und je stärker sie auch medizinische Forschung und Innovationen einbeziehen, desto mehr Menschen werden wir ein langes, selbstbestimmtes und unbeschwertes Leben und Arbeiten ermöglichen können.

Weitere Informationen