Zum Inhalt springen
Europa

EU-Kommissar László Andor zu Gast im BMAS

Die Bundesministerin für Arbeit und Soziales, Andrea Nahles, hat Donnerstagabend (30.1.14) EU-Sozialkommissar László Andor zu einem Kennlerngespräch in Berlin empfangen. Dabei stand vor allem das Thema Mobilität auf dem europäischen Arbeitsmarkt im Mittelpunkt der Gespräche.

Die Vermittlung von Arbeitskräften innerhalb der Europäischen Union muss weiter verbessert werden, gerade auch um der drohenden Fachkräftelücke zu begegnen. Hier profitieren die Mitgliedsstaaten sowie die Bürgerinnen und Bürger umfänglich von dem Recht der Freizügigkeit, einem Recht, das für den Sozialkommissar "nicht verhandelbar" ist. László Andor traf in Berlin auch mit Staatssekretär Jörg Asmussen zusammen.

Weiterführende Links