Navigation und Service

Sie sind hier:

Monitor "Sozialer Wandel und mitarbei­terorientierte Unternehmensführung"

Titelblatt der Publikation.
  • Stand April 2018
  • Verfügbarkeit als PDF
  • Artikelnummer A889

Unter dem Eindruck des Wandels der Arbeitswelt entfalten immer mehr Betriebe in Deutschland Aktivitäten, um ihre Beschäftigten zu motivieren und langfristig zu binden. Der hier vorgestellte Monitor untersucht die Ausprägungen einer mitarbeiterorientierten Unternehmensführung auf Basis der Ergebnisse einer Betriebs- und Beschäftigtenbefragung insbesondere in Bezug auf den Erhalt der Beschäftigungsfähigkeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Er zeigt auf, welchen Arbeitsbedingungen Beschäftigte ausgesetzt sind und wie verbreitet Maßnahmen des Gesundheitsschutzes zur Gesundheitsförderung in deutschen Betrieben sind. Darüber hinaus liefert er Ergebnisse darüber, wie diese Maßnahmen von Beschäftigten an- bzw. wahrgenommen werden und welchen Zusammenhang es zwischen dem Angebot innerbetrieblicher Aktivitäten zur Gesundheitsförderung und dem Commitment der Beschäftigten mit ihrem Arbeitgeber gibt. Der Monitor ergänzt damit das Bild, das in den weiteren Monitoren dieser Reihe unter anderem bereits zur Förderung von Qualifizierung, zu Leistungsbeurteilungen sowie über Mitarbeitergespräche und -befragungen als relevante Maßnahmen identifiziert wurden.

Arbeiter bei Autoproduktion

Ar­beits­markt

Arbeitssicherung und Bekämpfung der Arbeitslosigkeit sind Kernaufgaben des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales.

Seite teilen