Navigation und Service

Sie sind hier:

Endbericht: Aktualisierung der Berichterstattung über die Verteilung von Einkommen und Vermögen in Deutschland

Studie für den 4. Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung im Auftrag des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales

Titelbild:Aktualisierung der Berichterstattung über die Verteilung von Einkommen und Vermögen in Deutschland
  • Stand März 2013
  • Verfügbarkeit als PDF
  • Artikelnummer A415-4

Im Rahmen dieses Forschungsprojekts wird die im 3. Armuts- und Reichtumsbericht vorgenommene Analyse der Einkommensverteilung und ihrer Entwicklung sowie der einschlägigen und auf EU-Ebene vereinbarten Indikatoren auf Basis verschiedener Datenquellen fortgesetzt. Neben allen relevanten und verfügbaren Einkommensdaten werden auch die Angaben zu den Vermögensbeständen privater Haushalte und Personen ausgewertet und in ihrer Entwicklung zur jeweiligen Vorerhebung ausführlich dargestellt. Die Analyse ermittelt auch die Ursachen für Verteilungsänderungen und betrachtet die Verteilungsergebnisse vor dem Hintergrund der gesamtwirtschaftlichen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen und eingeleiteter gesetzgeberischer Maßnahmen.

Eine Mutter hat ihre Tochter auf dem Arm und beide lachen

So­zia­le Si­che­rung

Die Bekämpfung von Armut und sozialer Ausgrenzung ist eines der vorrangigsten Ziele des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales.