Navigation und Service

Sie sind hier:

Infoblatt Sozialgeschichte: Kindheit und Jugend im 19. und 20. Jahrhundert

Unterrichtsideen und Unterrichtsmedien zur Ausstellung der deutschen Sozialgeschichte "In die Zukunft gedacht"

Titelblatt der Publikation: Infoblatt Sozialgeschichte
  • Stand November 2012
  • Artikelnummer A215

Diese Publikation kann derzeit nicht bestellt werden. Versuchen Sie es bitte zu einem späteren Zeitpunkt erneut.

Das Infoblatt zur Ständigen Geschichtsausstellung im BMAS Berlin "In die Zukunft gedacht" führt kurz in die Geschichte der Kindheit und Jugend von der Industrialisierung bis heute ein, vertieft in Form von Fragen und bietet einen Überblick über alle Publikationen des BMAS zur Ausstellung.

Eine Mutter hat ihre Tochter auf dem Arm und beide lachen

So­zia­le Si­che­rung

Die Bekämpfung von Armut und sozialer Ausgrenzung ist eines der vorrangigsten Ziele des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales.

Seite teilen