Navigation und Service

Sie sind hier:

Publikationen zum Thema Soziale Sicherung

Relevante Inhalte

BlaetternNavigation

  1. 1. Februar 2018

    La si­cu­rez­za so­cia­le in sin­te­si - So­zia­le Si­che­rung im Über­blick (ita­lie­nisch)

    L'opuscolo informativo offre una sintesi del sistema di previdenza sociale in vigore nella Repubblica federale di Germania.

  2. 3. Januar 2018

    Mit­be­stim­mung - Ei­ne gu­te Sa­che

    Diese CD beinhaltet die Publikation "Mitbestimmung" A741 als PDF- und als Word-Datei und die englischsprachige Publikation "Co-determination 2018" als PDF-Datei.

  3. 8. August 2017

    Le­bens­la­gen in Deutsch­land – Der Fünf­te Ar­muts- und Reich­tums­be­richt der Bun­des­re­gie­rung

    Der Armuts- und Reichtumsbericht beschäftigt sich vorrangig mit dem unteren und dem oberen Ende der Verteilung in unserer Gesellschaft und versucht, konkrete Lebenslagen sowie subjektive Einschätzungen stärker in den Blick zu nehmen.

  4. 3. August 2017

    So­zi­al­be­richt 2017

    Mit dem Sozialbericht dokumentiert die Bundesregierung Umfang und Bedeutung der sozialstaatlichen Leistungen und die in diesem Kontext ergriffenen Reformen in der jeweiligen Legislaturperiode.

  5. 1. April 2017

    5. Ar­muts- und Reich­tums­be­richt - Kurz­fas­sung

    Die Kurzfassung fasst die wesentlichen Erkenntnisse des 5. ARB zusammen.

  6. 5. März 2017

    Bun­des­teil­ha­be­ge­setz in Leich­ter Spra­che

    Neue Regeln für Werkstätten für behinderte Menschen.

  7. 13. Januar 2017

    So­zi­al­ge­schich­te - ein Ar­beits­heft für die Schu­le (Band II) 1945 bis heu­te

    Das Schülerheft stellt die einzelnen Epochen der Sozialgeschichte vor und bietet Arbeitsblätter für den Unterricht.

  8. 12. Dezember 2016

    Mög­lich­kei­ten zur Ver­bes­se­rung der sta­tis­ti­schen Da­ten­grund­la­ge zur Be­schrei­bung höchs­ter Ein­kom­men und Ver­mö­gen

    Für die regelmäßige Berichtslegung über die Verteilung von Einkommen und Vermögen ist eine hochwertige und repräsentative Datengrundlage unerlässlich. In Deutschland ist die Datenlage derzeit aus verschiedenen Gründen unbefriedigend.

  9. 12. Dezember 2016

    Aus­maß und Trends so­zi­al­räum­li­cher Se­gre­ga­ti­on in Deutsch­land

    Seit mehr als zwei Jahrzehnten wird die Zunahme innerstädtischer Disparitäten als räumliche Ausprägung von neuen Armuts- und Reichtumsstrukturen diskutiert und deren Auswirkungen auf die Bewohner problematisiert.

  10. 12. Dezember 2016

    Wahr­neh­mung von Ar­mut und Reich­tum in Deutsch­land

    "Armut" und "Reichtum" werden in der Regel mittels objektiver Indikatoren dargestellt und analysiert – auch in der Armuts- und Reichtumsberichterstattung der Bundesregierung.

  11. 12. Dezember 2016

    Ana­ly­se der Ver­tei­lung von Ein­kom­men und Ver­mö­gen in Deutsch­land

    Auch im Fünften Armuts- und Reichtumsbericht wird die Analyse fortgesetzt, wie die Einkommen und Vermögen privater Haushalte und Personen verteilt sind und wie sich diese Verteilungen entwickelt haben. Dabei wurden gegenüber den vorhergehenden Studien Aktualisierungen und eine behutsame Weiterentwicklung vorgenommen.

  12. 12. Dezember 2016

    Sys­te­ma­tisch ver­zerr­te Ent­schei­dun­gen? Die Re­spon­si­vi­tät der deut­schen Po­li­tik von 1998 bis 2015

    Die neue Responsivitätsforschung untersucht, ob politische Entscheidungen mit den Einstellungen der Bürgerinnen und Bürger übereinstimmen und wenn ja, wessen Meinungen umgesetzt werden. Dabei zeigt sich in den USA eine deutlich selektive Responsivität der Politik zulasten einkommensschwächerer Bevölkerungsteile. In diesem Forschungsvorhaben wird erstmals untersucht, ob in Deutschland ähnliche Muster in der politischen Responsivität wie in den USA festzustellen sind.

  13. 12. Dezember 2016

    Ri­si­ken aty­pi­scher Be­schäf­ti­gungs­for­men für die be­ruf­li­che Ent­wick­lung und Er­w­erb­sein­kom­men im Le­bens­ver­lauf

    Vom Normalarbeitsverhältnis abweichende Beschäftigungsformen werden unter dem Begriff "atypische Beschäftigung" zusammengefasst. Das Ziel dieser Studie ist es, die Auswirkungen von Perioden in atypischer Beschäftigung auf die Erwerbsbiografie zu untersuchen.

  14. 12. Dezember 2016

    Ri­si­ken aty­pi­scher Be­schäf­ti­gungs­for­men für die be­ruf­li­che Ent­wick­lung und Er­w­erb­sein­kom­men im Le­bens­ver­lauf

    Wer ist von atypischer Beschäftigung betroffen? Wie wirkt atypische Beschäftigung auf den Erwerbsverlauf dieser Personen? Mit der Zunahme atypischer Beschäftigung in den letzten Dekaden wächst das öffentliche und politische Interesse an diesen Fragen, dennoch fehlt bisher ein umfassender Überblick zu Ausmaß und Wirkung der verschiedenen Formen atypischer Beschäftigung. Diese Aspekte untersucht daher der Bericht des RWI in Vorbereitung auf den 5. Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung.

  15. 12. Dezember 2016

    Ak­tu­el­le Ent­wick­lun­gen der so­zia­len Mo­bi­li­tät und der Dy­na­mik von Ar­muts­ri­si­ken in Deutsch­land (Fol­low Up-Stu­die zur Ar­muts- und Reich­tums­be­richt­er­stat­tung)

    In dieser vorbereitenden Studie zum 5. Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung werden Ursachen der sozialen Mobilität sowie die damit einhergehenden Risiko- und Erfolgsfaktoren untersucht.

  16. 23. September 2016

    So­zi­al­ge­schich­te - ein Ar­beits­heft für die Schu­le (Band I) vom Mit­tel­al­ter bis 1945

    Das Schülerheft stellt die einzelnen Epochen der Sozialgeschichte vor und bietet Arbeitsblätter für den Unterricht.

  17. 1. Juni 2016

    So­zi­al­bud­get 2015

    Mit dem Sozialbudget 2015 liefert das BMAS turnusgemäß einen Überblick über das Leistungsspektrum und die Finanzierung der sozialen Sicherung in Deutschland.

  18. 10. Januar 2016

    Bun­des­ver­sor­gungs­ge­setz - BVG (CD-ROM)

    Diese CD beinhaltet die wichtigsten Gesetze des Sozialen Entschädigungsrechts.

BlaetternNavigation