Navigation und Service

Sie sind hier:

Zukunftsforum Essen

Bild der Zeche Zollverein mit dem Schriftzug „Zukunftsforum Essen. Zusammen arbeiten. Zusammenhalten.“

Am Samstag, den 13. Oktober 2018, fand im Oktogon, Zeche Zollverein, in Essen das erste von insgesamt vier regionalen Zukunftsforen im Rahmen des Zukunftsdialogs „Neue Arbeit – Neue Sicherheit“ statt. Rund 120 Bürgerinnen und Bürger diskutierten vor Ort mit Bundesminister Hubertus Heil über zentrale Gestaltungsfragen des Sozialstaats und der zukünftigen Arbeitswelt.

[Videoplayer]

In zwei moderierten Workshop-Runden, verteilt auf mehrere „Dialoginseln“, benannten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zunächst ihre konkreten Erfahrungen und Anliegen an die Politik. Bundesminister Hubertus Heil beteiligte sich an den Gesprächsrunden. Fünf Themengebiete standen dabei im Zentrum der Diskussionen:

  • Soziale Sicherheit gestalten
  • Sozialstaat weiterdenken
  • Arbeiten im digitalen Wandel
  • Qualifizieren für die Arbeit von morgen
  • Zusammenhalt in der Region stärken

Dabei wurden auch die besonderen Chancen und Herausforderungen der Metropolregion Rhein-Ruhr im Wandel der Arbeitswelt deutlich. Profitiert die Region einerseits von einer großen, gelebten Vielfalt, ist sie andererseits von einem ausgeprägten Strukturwandel betroffen.

In einem abschließenden Town Hall Meeting tauschte Bundesminister Hubertus Heil sich in großer Runde mit den anwesenden Bürgerinnen und Bürgern zu ihren Anliegen und Gestaltungsvorschlägen an die Arbeits- und Sozialpolitik aus.

Nach dem Startschuss in Essen folgen in den kommenden Monaten noch drei weitere regionale Zukunftsforen in Jena, Augsburg und Bremerhaven. Nutzen Sie bereits jetzt die Möglichkeit, sich für die Veranstaltungen anzumelden.

Darüber hinaus können Sie die Leitfragen des Zukunftsdialogs online kommentieren oder auf Facebook oder Twitter (#zukunftsdialog) diskutieren.

Re­den Sie mit!

Beteiligen Sie sich am Zukunftsdialog, indem Sie unsere Leitfragen kommentieren.

Zu­kunfts­dia­log

Neue Arbeit braucht neue Sicherheit. Im Zukunftsdialog diskutieren wir zentrale Fragen der Arbeits- und Sozialpolitik.