In welcher Höhe werden Steuermittel zur Finanzierung der Verbesserungen herangezogen?

Über den gesamten Zeitraum bis 2025 benötigt die Rentenversicherung kumuliert gut 31 Milliarden Euro zusätzlich. Dabei entfallen rund 19 Milliarden Euro auf Beitragsmittel und gut 12 Milliarden Euro auf Steuermittel des Bundes. Damit werden bis zum Jahr 2025 fast 40 Prozent der aufgrund der Maßnahmen dieses Gesetzes erforderlichen zusätzlichen Mittel aus Steuermitteln des Bundes finanziert.