Bleibt das Rentenniveau in den nächsten Jahren nicht ohnehin über 48 Prozent, so dass die Niveauschutzklausel gar nicht gebraucht wird?

Nein, die Niveauschutzklausel wird voraussichtlich schon im Jahr 2022 greifen. Verläuft die Entwicklung anders als heute eingeschätzt oder gibt es Änderungen bei den Beitragssätzen der anderen Sozialversicherungszweige, so kann dies auch früher oder später passieren.