Navigation und Service

Sie sind hier:

3 Fragen an...

30. Januar 2019

3 Personen in einer lockeren Gesprächsrunde.

Seit 2019 gibt es die Brückenteilzeit, mit der Beschäftigte leichter von Voll- in Teilzeit und wieder zurück wechseln können. Damit die Arbeit besser zum Leben passt. Wie funktioniert das in der Praxis? Wir haben dazu mit Arbeitnehmern und Arbeitgebern bei SAP, Strato und im Vivantes Klinikum gesprochen. Sie erzählen von persönlichen Gründen, den Vorteilen und eigenen Erfahrungen im Umgang mit flexibler Arbeitszeit.

Cawa Younosi, HR Director Germany, SAP

[Videoplayer]

Marisa Sáenz, Performance Marketing Managerin, Strato

[Videoplayer]

Axel Gerlach, Geschäftsführender Direktor, Vivantes Klinikum Kaulsdorf

[Videoplayer]

Brück­en­teil­zeit

Seit dem 1. Januar 2019 gilt die Brückenteilzeit. Sie ermöglicht zeitlich befristete Teilzeitarbeit mit einem Rückkehrrecht in die vorherige Arbeitszeit.