Navigation und Service

Sie sind hier:

Nutzungsvereinbarung und Datenschutzerklärung zur "einfach erfasst"-App

20. Juni 2017

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) bietet die App "einfach erfasst" zum kostenlosen Download an. Die App ermöglicht die Erfassung der Arbeitszeiten und den Versand der erfassten Arbeitszeiten.

Das BMAS nimmt dabei den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst.

Die untenstehenden Bedingungen regeln das Verhältnis zwischen dem BMAS und der Nutzerin/dem Nutzer der App. Erst mit dem Einverständnis zu diesen Bedingungen kann die App genutzt werden. Die Nutzung der App, insbesondere mit einem privaten Smartphone, darf nicht als verpflichtend durch die Arbeitgeberin/den Arbeitgeber vorgegeben werden.

§ 1 Keine Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung von Daten durch das BMAS

Bei der Nutzung der App erhebt, verarbeitet oder verwendet das BMAS keinerlei personenbezogene oder sonstige Daten. Eine Übermittlung von Daten erfolgt ausschließlich im Verhältnis zu Ihrer Arbeitgeberin/Ihrem Arbeitgeber.

Die Übermittelung der Daten erfolgt über den nativen Mail-Client in Form einer E-Mail und nicht über technische Funktionen der App. Standardmäßig wird die E-Mail unverschlüsselt an den Arbeitgeber/die Arbeitgeberin übermittelt. Eine sichere und verschlüsselte Übermittlung obliegt daher dem Nutzer/der Nutzerin. Das BMAS empfiehlt aus diesem Grund den Einsatz/die Einrichtung einer geeigneten Verschlüsselung im E-Mail-Client (z.B. S/MIME).

§ 2 Nutzung von Standortdaten

Es erfolgt kein Zugriff auf Ihre Standortdaten durch die App.

§ 3 Haftungsausschluss

Die Haftung des BMAS für Schäden der Nutzerin/des Nutzers, die nicht auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung des BMAS, seines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen beruhen, ist ausgeschlossen. Die vorstehende Haftungsbeschränkung betrifft nicht Schäden aus der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit.

§ 4 Änderung der Nutzungsvereinbarung und Datenschutzerklärung

Im Zuge der Weiterentwicklung unserer App und der Implementierung neuer rechtlicher Vorgaben oder neuer Technologien (und um unseren Service für Sie zu verbessern), können Änderungen dieser Nutzungsvereinbarung und Datenschutzerklärung erforderlich werden. Das BMAS behält sich das Recht vor, die vorliegenden Bestimmungen jederzeit unter Beachtung der geltenden Gesetze zu aktualisieren. Mit Ihrer Zustimmung werden die Änderungen wirksam.

§ 5 Kontakt

Fragen oder Anmerkungen zu dieser Nutzungsvereinbarung und Datenschutzerklärung oder allgemein zum Datenschutz sowie Auskunftsersuchen richten Sie bitte an:

datenschutz-app@bmas.bund.de