Navigation und Service

Sie sind hier:

Grundsicherung für Arbeitsuchende

Die Grundsicherung für Arbeitsuchende ist ein steuerfinanziertes staatliches Fürsorgesystem, das für erwerbsfähige Hilfebedürftige vorrangig Leistungen zur Eingliederung in den Arbeitsmarkt bzw. eine Beschäftigung erbringt.

Relevante Inhalte

  1. Ver­mitt­lung

    Das vorrangige Ziel der Grundsicherung für Arbeitsuchende besteht darin, erwerbsfähige Leistungsberechtigte bei der Beendigung ihrer Hilfebedürftigkeit zu unterstützen.

  2. Leis­tun­gen zur Si­che­rung des Le­bens­un­ter­halts

    Erwerbsfähige Leistungsberechtigte, die trotz intensiver Bemühungen keinen Arbeitsplatz finden können, oder mit ihrer Erwerbstätigkeit ein nicht bedarfsdeckendes Einkommen erzielen, haben bei Hilfebedürftigkeit Anspruch auf Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts als Arbeitslosengeld II.

  3. In­for­ma­tio­nen für ver­schie­de­ne Ziel­grup­pen

    Unterschiedliche Menschen haben unterschiedliche Ansprüche: Jugendliche suchen nach Ausbildungsplätzen, Migrantinnen und Migranten wollen ihre Deutschkenntnisse vertiefen und behinderte Menschen haben besondere Bedürfnisse an den Arbeitsplatz.

  4. Das Bil­dungs­pa­ket

    Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, die Arbeitslosengeld II, Sozialgeld oder Sozialhilfe erhalten oder deren Eltern den Kinderzuschlag oder Wohngeld beziehen, haben grundsätzlich einen Rechtsanspruch auf die folgenden Leistungen.

  5. Sta­tis­ti­sches Ma­te­ri­al

    Im Sinne größtmöglicher Transparenz und Nachvollziehbarkeit legt das Bundesministerium für Arbeit und Soziales an dieser Stelle alle statistischen Berechnungen offen, die bei der Neuberechnung der Regelbedarfe verwendet wurden.

Zusatzinformationen

Job­cen­ter fin­den!

Hier finden Sie die Kontaktdaten aller Jobcenter bundesweit oder das Jobcenter in Ihrer Nähe.

Fach­in­fos zum SGB II

Hier finden Sie die aktuellen Kennzahlen der über 400 bundesdeutschen Jobcenter, Jobcenter-News, Fachinfos zur Grundsicherung, Urteile, Förderprogramme, Publikationen und vieles mehr.