Navigation und Service

Sie sind hier:

Arbeitsheft "Grundwissen soziale Globalisierung"

Ausgabe 2016/2017 – Unterrichtsmaterial für die Sek. II

Titelblatt des Arbeitshefts „Grundwissen soziale Globalisierung“.
  • Stand April 2017
  • Verfügbarkeit Extern bestellbar
  • Artikelnummer A999-G20

Anlässlich des Arbeitsministertreffens im Rahmen der deutschen G20-Präsidentschaft 2017 wurde in der Reihe "Sozialpolitik" ein neues Unterrichtsmaterial entwickelt: "Grundwissen soziale Globalisierung". Das 16-seitige Arbeitsheft richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe II. Es informiert über die Chancen und Herausforderungen der Globalisierung und die Rolle der G20. Die Inhalte orientieren sich an den geplanten Themen des Arbeitsministertreffens, unter anderem:

  • nachhaltige Lieferketten,
  • Verbesserung der Qualität der Frauenerwerbstätigkeit,
  • Zukunft der Arbeit,
  • Migration und Arbeitsmarktintegration,
  • Förderung der Jugendbeschäftigung und des sozialen Dialogs.

Jedes Kapitel bietet auf einer Doppelseite neben Wissenstexten viele Fallbeispiele, Zitate, Schaubilder, Linktipps und Arbeitsaufgaben zu dem jeweiligen Thema.

Das Unterrichtspaket "Sozialpolitik" wird zusammen mit der Stiftung Jugend und Bildung entwickelt. Schulen können die Unterrichtsmaterialien kostenlos beziehen.

Bestelladresse:

Bestellbar unter Jugend + Bildung Shop
Eduversum GmbH, Wiesbaden

Vertriebsadresse:

Bestellservice Jugend und Bildung
Fax: (0 61 23) 9 23 82 44
E-Mail: jubi@vuservice.de
www.jubi-shop.de/de/Shop/Unterrichtsmaterial.html

Eine Frau mit der Flagge der EU.

So­zia­les Eu­ro­pa und In­ter­na­tio­na­les

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales Deutschland setzt sich sowohl auf europäischer als auch auf internationaler Ebene für eine menschengerechte Sozial- und Beschäftigungspolitik ein.