Navigation und Service

Sie sind hier:

Mindestlohn in der Pflege - Fragen & Antworten

Titelbild der Broschüre: Mindestlohn in der Pflege - Fragen und Antworten
  • Stand Juli 2017
  • Verfügbarkeit Verfügbar
  • Artikelnummer A763
Zum Warenkorb hinzufügen

Hinweis: Am 19. Juli 2017 wurden die Änderungen beim Mindestlohn in der Pflegebranche bekanntgegeben, die am 1. November 2017 in Kraft treten. Die Broschüre wird derzeit noch aktualisiert und dann hier veröffentlicht. Die Änderungen können Sie ab sofort hier nachlesen.

Durch die Einführung des Mindestlohns in der Pflegebranche sollen Arbeitgebern ein fairer Wettbewerb ermöglicht und Arbeitnehmer vor Lohndumping geschützt werden. Der Pflegemindestlohn hilft, Menschen für diese wertvolle Tätigkeit zu gewinnen, denn der Pflegebedarf wächst und qualifizierte Pflege braucht motiviertes Fachpersonal. Der Pflegemindestlohn leistet somit auch einen wichtigen Beitrag zur Fachkräftesicherung in dieser Branche. Diese Broschüre gibt Antworten auf die wichtigsten Fragen zum neuen Pflegemindestlohn.

Min­dest­lohn

Das Mindestlohngesetz, das Arbeitnehmer-Entsendegesetz, das Tarifvertragsgesetz und das Arbeitnehmerüberlassungsgesetz stellen die rechtlichen Weichen für die Entwicklung von Mindestlöhnen.

Fra­gen und Ant­wor­ten zum Pfle­ge­min­dest­lohn

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Pflegemindestlohn.