Navigation und Service

Sie sind hier:

Zu Ihrer Sicherheit - Unfallversichert bei häuslicher Pflege von Angehörigen

Die Broschüre informiert über den gesetzlichen Unfallversicherungsschutz für Pflegende.

Deckblatt der Broschüre Zu Ihrer Sicherheit.
  • Stand Januar 2017
  • Verfügbarkeit Verfügbar
  • Artikelnummer A401
Zum Warenkorb hinzufügen

Immer mehr Menschen benötigen Hilfe und Unterstützung durch ihre Angehörigen, die z. B. die häusliche Pflege übernehmen. Dazu gehören auch die Eltern, die sich um ein pflegebedürftiges Kind kümmern, oder Eheleute, die der hilfebedürftigen Partnerin oder dem hilfebedürftigen Partner ein Leben in der vertrauten Umgebung ermöglichen. Leider können sich auch bei der Pflege Unfälle ereignen.

Eine Mutter hat ihre Tochter auf dem Arm und beide lachen

So­zia­le Si­che­rung

Die Bekämpfung von Armut und sozialer Ausgrenzung ist eines der vorrangigsten Ziele des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales.