Navigation und Service

Wissenssammler

23. August 2017

Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste/ Fachrichtung Bibliothek am Dienstort Berlin

[Videoplayer]

  • Ausbildungsbeginn nächste Einstellung Sommer 2019 geplant

Was ist das für ein Beruf?

Informationsflut? Kein Problem für dich! Du steckst deine Nase nicht nur gerne in Bücher, sondern hilfst auch anderen Menschen, die richtigen Informationen zu finden? Als Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste der Fachrichtung Bibliothek wirkst du beim Aufbau und der Pflege der Bibliotheksbestände mit. Die Beschaffung von Büchern, Zeitschriften sowie anderer Medien, die digitale Erfassung sowie die Pflege vorhandener Bibliotheksbestände sind wichtige Aufgaben, die du im Rahmen der Ausbildung lernst. Du bist kommunikativ und unterstützt gerne andere Menschen bei ihrer Arbeit, dann ist dieser Beruf genau richtig für dich, denn in deinem Verantwortungsbereich liegen sowohl die Beratung der Bibliotheksnutzerinnen und -nutzer wie auch die Recherche und Beschaffung der gewünschten Medien und Informationen.

Wo findet die Ausbildung statt?

Die praktische Ausbildung findet hauptsächlich in der Bibliothek des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales am Dienstort Berlin statt. Da bestimmte Aufgaben in unserer Teilbibliothek am Dienstsitz Bonn erledigt werden, wirst du in jedem Ausbildungsjahr eine dreiwöchige Dienstreise unternehmen. Damit du einen umfangreichen Einblick in das Berufsbild erhältst, machst du auch Station bei anderen Ausbildungseinrichtungen (Bundesarchiv, Buchhandlung).

Während der Ausbildung besuchst du blockweise die Berufsschule. An der Louise-Schroeder-Schule, Oberstufenzentrum Bürowirtschaft und Verwaltung erhältst du das notwendige theoretische Wissen, das du für die praktische Ausbildung und die Abschlussprüfung benötigst. Zusätzlich besuchst du den Lehrgang "Allgemeine Verwaltung" im Ausbildungszentrum des Bundesverwaltungsamts, um einen guten Einstieg in den öffentlichen Dienst zu erhalten.

Welche Voraussetzungen sollte ich mitbringen?

Erforderliche Fähigkeiten:

  • mindestens einen mittleren Bildungsabschluss mit befriedigenden Leistungen in den Kernfächern Deutsch, Mathematik und Englisch
  • Vorkenntnisse im Umgang mit modernen Medien
  • Teamfähigkeit
  • Interesse an Literatur und Informationsvermittlung durch moderne Medien
  • Motivation und Engagement
  • Flexibilität
  • Zuverlässigkeit und Sorgfalt
Aufzählung der Skills für Wissenssammler.

Warum auf jeden Fall eine Ausbildung im BMAS?

Während deiner Ausbildung bei uns bieten wir dir eine ausgezeichnete fachliche und persönliche Betreuung und schaffen optimale Rahmenbedingungen, um dir einen erfolgreichen Start ins Berufsleben zu ermöglichen:

  • Bezahlung:

    Die Bezahlung erfolgt nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD-Bund):

    1. Ausbildungsjahr: 918,26 EUR

    2. Ausbildungsjahr: 968,20 EUR

    3. Ausbildungsjahr: 1.014,02 EUR

    (Stand: 01.02.2017)

  • Urlaubsanspruch:

    Dein Urlaubsanspruch beträgt 29 Tage.

  • Bereitstellung von Ausbildungsmitteln:

    Alle notwendigen Ausbildungsmittel, die du für die Bewältigung deiner Ausbildungsaufgaben benötigst, stellen wir dir kostenfrei zur Verfügung.

  • räumliche und technische Ausstattung:

    Das BMAS bietet dir nicht nur eine moderne und sehr gute technische Ausstattung deines Arbeitsplatzes, sondern auch eine angenehme Arbeits-/Ausbildungsatmosphäre. Gemeinsam mit den anderen Auszubildenden der Bibliothek teilst du dir ein Büro, um dein Wissen auszutauschen und das Arbeiten im Team zu fördern.

  • Möglichkeit der Ausbildungszeitverkürzung:

    Zeigst du durchgängig gute oder sehr gute Leistungen in der praktischen und theoretischen Ausbildung, besteht die Möglichkeit für dich, die Ausbildung bereits nach 2,5 Jahren abzuschließen.

  • Übernahme nach der Ausbildung:

    Hast du die Ausbildung erfolgreich bestanden, erhältst du die Möglichkeit, für ein bis zwei Jahre im BMAS zu arbeiten, um deine ersten Berufserfahrungen zu sammeln.

Wie kann ich mich bewerben?

Die nächste Einstellung ist im Sommer 2019 geplant. Alle Infos zum Bewerbungs- und Auswahlverfahren findest du jetzt schon hier.

Nicht die richtige Ausbildung für dich? Dann schau dir das Profil unserer Alleskönner an.